Tomb Raider – Rhianna Pratchett an der Geschichte von Tomb Raider

Square Enix gab bekannt, dass niemand geringeres als die bekannte Videospiel-Autorin Rihanna Pratchett die Geschichte des neuen Tomb Raider Reboots verfasst. Die meisten kennen sich durch ihre Arbeit an Mirror´s Edge, Heavenly Sword und Overlord.

„Ich bin mit Tomb Raider aufgewachsen, habe die Geheimnisse der Welt erforscht und Schätze gehoben. Ich hab als Lara Croft gelebt und bin als Lara Craft gestorben. Aber nichts reicht an die Herausforderung heran, sie neu zu schreiben“, so Pratchett. „Selten bekommen wir die Chance, eine Legende neu zu erfinden. Meine erzählerischen Hände an Lara zu legen, war also eine einmalige Gelegenheit.“

Crystal Dynamics-Oberhaupt Darrell Gallagher ergänzt: “Rhianna arbeitet seit Beginn der Entwicklungsarbeiten an der Geschichte. Sie brachte ihre ganz eigene Sichtweise in das Projekt und half uns dabei, dem Ursprung des Charakters Lara Croft auf den Grund zu gehen. Es besteht kein Zweifel daran, dass Rhianna Lara mit einer immensen Tiefe und Glaubwürdigkeit versehen hat.”

“Sie wurde zu einer Heldin, die moderne Spieler anspricht.”

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Tomb Raider – Rhianna Pratchett an der Geschichte von Tomb Raider”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...