Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands – Ubisoft veröffentlichte „Authentizität“-Video

Ubisoft und die Entwickler von Ubisoft Paris präsentierten im Rahmen der vergangenen E3 2015, erstmals den kommenden Open-World-Shooter „Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands“. Nun wurde ein neues Video veröffentlicht, in dem weitere Informationen enthüllt wurden.

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands

In der Video-Beschreibung heißt es zum neuen Video: „In unserem brandneuen Ghost Recon Intel video, enthüllen wir weitere Informationen zu einem unserer wichtigsten Ziele mit Ghost Recon Wildlands: Erschaffung eines authentischen Spielerlebnisses.“

„Mit authentisch meinen wir nicht nur die Entwicklung eines Spiels, das seinen Wurzeln treu bleibt und der Vision der ursprünglichen Entwickler unserer Ghost Recon Reihe, sondern auch das der militärischen Realität Rechnung trägt, die im Kampf gegen den Drogenschmuggel zum Einsatz kommt.“

Auf der offiziellen Website heißt es zu „Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands“: „Ghost Recon ist der erste Militär-Shooter in einer riesigen, gefährlichen und reaktiven offenen Welt, den man komplett im 4-Spieler-Koop oder solo spielen kann.“

„Bolivien ist zum größten Kokainproduzenten der Welt geworden. Das berüchtigte Santa-Blanca-Drogenkartell hat das Land in einen Drogenstaat voller Angst, Ungerechtigkeit und Gewalt verwandelt. Die Ghosts, eine legendäre US-Eliteeinheit, wird hinter die feindlichen Linien geschickt, um für Chaos zu sorgen und die Allianz zwischen dem Kartell und der korrupten Regierung zu brechen.“

Der kommende Open-World-Shooter „Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands“ soll veröffentlicht werden für die PlayStation 4, Xbox One und für den PC. Ein Release-Datum wurde aktuell noch nicht bekanntgegeben.

 

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands – Intel: Authentizität

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands – Ubisoft veröffentlichte „Authentizität“-Video”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...