THIEF: So werden die neuen Features des DualShock 4 im Spiel genutzt

Eidos Montreal hat die Einbindung des Touchpad und der Lightbar im kommenden Schleich Ego-Shooter “THIEF”, erklärt.

Producer Stephane Roy erklärte: Die Sichtbarkeit des Hauptcharakters Garrett soll euch anhand der Lightbar ein Feedback geben. Und zwar soll dies, je sichtbarer man wird, die Lightbar anzeigen.

Das Touchpad soll dazu genutzt werden, um in den Menüs, der Karte zu navigieren oder Waffen auszuwählen.

Die Bewegungssteuerung wird dazu genutzt, um zum Beispiel mit dem Bogen zu zielen.

Thief wird am 28. Februar 2014 für PlayStation 4, Xbox One, PC und die aktuelle Konsolen Generation, erscheinen.

Hier geht’s zur Quelle.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...