The Walking Dead: Staffel 3 – Neue Details von der San Diego Comic Con

Im Zuge der angelaufenen San Diego Comic Con haben die Mannen von Telltale Games neue Details zur dritten Staffel von “The Walking Dead: A Telltale Games Series” veröffentlicht. Einen frischen Trailer gab es vorerst nicht.

the_walking_dead_staffel_3_screen_3

Als man auf der diesjährigen E3 in Los Angeles einen ersten Teaser zur Fortsetzung des Abenteuers präsentierte, war die Vorfreude riesig. Auf der Comic Con in San Diego haben die Verantwortlichen nun weitere Informationen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und obendrein neue Bilder präsentiert. Einen genauen Releasetermin gab man jedoch nicht preis. Die große Enthüllung solle irgendwann im Herbst stattfinden.

Es sollte wenig überraschen, dass die dritte Staffel an die Story der beiden vorherigen anknüpft. Treu dem Prinzip von Videospielen aus dem Hause Telltale Games wird der Ablauf der kommenden Episoden von den vorherigen beiden Staffeln beeinflusst, sofern man diese bereits gespielt hat. Aber auch völlig neue Spieler werden mit der Handlung zurechtkommen. Laut Creative Director Dennis Lenart habe man sie speziell für dieses Szenario konzipiert. Trotz fehlender Erfahrung mit der Reihe sollen diese neuen Spieler auch Informationen über die bereits geschriebene Geschichte von Clementine erhalten.

the_walking_dead_staffel_3_screen_1

In den Fokus rückt ebenfalls Javier, den man genauso wie Clementine spielen wird. Den Entwicklern ist es hierbei wichtig, einen Charakter zu erschaffen und entfalten zu lassen, der zuvor in keiner Beziehung zu Clementine stand. Hiermit soll die Möglichkeit geboten werden, eine völlig neue Figur näher kennenzulernen, die angestrengt versucht, die eigene Familie zusammenzuhalten. Es sollte klar sein, dass das angesichts der Untoten-Apokalypse alles andere als einfach ist. Weitere Details sollen auf der offiziellen Enthüllung folgen.

“The Walking Dead” ist ein typisches Beispiel für die Veröffentlichungsform, bei der ein Spiel episodenweise auf den Markt kommt. Ein Teil der Spieler findet dieses Prinzip äußerst gut, andere schreckt es eher ab. In einem Sonderartikel haben wir uns der Episodenform etwas genauer angenommen. Mehr dazu findet ihr hier.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...