The Last of Us 2 – Ist ein Multiplayer geplant?

Seitdem „The Last of Us 2“ auf der PlayStation Experience letztes Jahr angekündigt worden war, gab es keine neuen gewichtigen News zu dem Hit zu lesen. Die aktuellen Stellenausschreibungen von Naughty Dog lassen zumindest die Vermutung zu, dass ein Multiplayer – Modus Bestandteil des postapokalyptischen Abenteuers sein könnte.

Ohne Zweifel gehört „The Last of Us 2“ zu den meisterwartesten Spielen überhaupt. Doch leider ist bisher noch nicht sonderlich viel über das Projekt von Naughty Dog bekannt. Das einzig wirklich Greifbare ist die Enthüllung des Spiels auf der PlayStation Experience gewesen. Bedauerlicherweise hat bisher auch noch nicht die Vollproduktion des Spiels begonnen. Aktuelle Stellenanzeigen für das Projekt geben aber zumindest vage Hinweise auf Elemente, welche das Abenteuer in Teil 2 enthalten könnte.

Die aktuellen Stellenausschreibungen von Naughty Dog lassen nicht nur die Vermutung zu, dass Ellie und Joel wieder zusammen auftauchen werden, sondern dass auch ein Multiplayer mit an Bord sein wird. Gesucht wird nämlich nach neuen Game Designern. Diese sollten Erfahrungen mit „Multiplayer – Aufbau“ und „Multiplayer – Systemen“ mitbringen. Rein von der Beschreibung her zielt dies ziemlich eindeutig auf einen Multiplayer ab. Genauere Details gibt es aber leider nicht dazu.

Doch es werden noch weitere Mitarbeiter für das Projekt gesucht. Dazu gehören Lighting Artists und Game Designer für den Singleplayer. Naughty Dog hat angekündigt, die grafische Leistung von „Horizon Zero Dawn“ übertreffen zu wollen. Alles andere wäre auch fast schon eine Enttäuschung angesichts des hervorragenden ersten Teils. Naughty Dog ist dafür bekannt, die Messlatte in Sachen Grafik sehr weit nach oben für die Konkurrenz zu schrauben. Weitere Details zu „The Last of Us 2“ erwarten uns wahrscheinlich erst zur PlayStation Experience im Dezember.

2013 traf „The Last of Us“ die gesamte Videospielgemeinde tief im Herzen. Viele bezeichnen das Videospiel bis heute als das beste, welches sie jemals gespielt haben. Als „The Last of Us“ 2014 schließlich für die PS4 remastered worden war, war das Glück perfekt. Schon zu diesem Zeitpunkt deutete die PlayStation 4 ihre Leistungsstärke an. Seit kurzem ist PlayStation Now auch in Deutschland erhältlich. Jeder kann in einer einwöchigen Probephase den Service testen. Das Tolle: ihr könnt in dieser Woche „The Last of Us“ durchspielen, denn dieser Titel ist in der PS Now – Bibliothek vorhanden, allerdings nur die PS3 – Version.

Teilen
onpost_follow

15 thoughts on “The Last of Us 2 – Ist ein Multiplayer geplant?”

    1. Solange die Qualität der Geschichte nicht darunter leidet, ist ein Multiplayer – Part denke ich in Ordnung. Naughty Dog weiß, was sie tun.

    2. Ich hab nicht geschrieben das ihn keiner Spielt lese bitte richtig bevor du dein Senf dazu gibst, ich hab geschrieben das man sowas nicht im Multiplayer spielt da solche Spiele von der Story leben. Aber Hauptsache seine scheiß Meinung sagen nur um irgendwie sein kack Multiplayer schön zu reden. Ist ja nicht so das es Multiplayer wie Sand am Meer gibt -.-

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...