The Last Guardian: Entwicklung des PS3-Abenteuers verläuft laut Sony schleppend!

The Last Guardian von Team ICO gilt als einer der größten Hoffnungsträger für die Ps 3. Bis das Action-Adventure jedoch erhältlich sein wird, müssen wir uns offenbar noch ein wenig gedulden. Die Entwickler von The Last Guardian ließen nun durchsickern, dass die Arbeit nur schleppend verläuft und nicht so gut, wie Sony und Team ICO es sich eigentlich wünschen würden. Das gab Shuhei Yoshida, Präsident der SCE Worldwide Studios, nun in einem Interview bekannt. Zwar würde die Entwicklung von The Last Guardian auch Fortschritte machen, laut Yoshida seien diese aber auch schwer zu erkennen. Außerdem würde Team ICO stark unter Druck stehen, da es mit dem Action-Adventure nicht so gut voran geht, wie gewollt. Sony will den Entwicklern aber die nötige Zeit zur Verfüung stellen und sie weiterhin unterstützen. Ein Release-Termin für The Last Guardian ist klarerweise keiner bekannt. Vermutlich wir uns mit dem PS3-exklusiven Action-Adventure noch bis 2012 geulden.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...