The Division – Weitere Details zum Update 1.2

Die Entwickler von Ubisoft Massive gingen auf der offiziellen Website noch einmal etwas ausführlicher auf die Neuerungen ein, die das kommende Update 1.2 mit sich bringen wird.

the division slider

Nach dem gestrigen Live-Stream von Ubisoft gab man auf der offiziellen Seite weitere Details zum in Kürze erscheinenden Update 1.2 für den Online-Rollenspiel-Shooter “The Division” bekannt. Unter anderem wird es zwei neue Missionstypen geben. Neben “Suchen und Zerstören” können sich die Spieler auch auf die “Hochrangigen Ziele” freuen.

“Es wird nicht nur lustig Manhattan zu erkunden und diesen knackigen neuen PVE-Herausforderungen gegenüberzutreten, sie offerieren auch neue Belohnungen für Agenten der Stufe 30. Die Suchen-und-Zerstören-Missionen findet man in den Safehouses in ganz Manhattan und sie können auf der Einsatztafel abgeholt werden, sobald alle Inhalte in der Zone erledigt sind. Dieser Missionstyp ist für neue Agenten der Stufe 30 zugeschnitten und erfordert, dass mehrere Gruppen von Gegnern der 30. Stufe ausgeschaltet werden”, so die Entwickler.

“Sobald dies erledigt ist, kehrt man ins Safehouse zurück, um Zieldaten zu erhalten, die für den Zugang zu Missionen für hochrangige Ziele verwendet werden können. Außerdem kann man so oft man will auf die Einsatztafeln im Safehouse zugreifen, allerdings besteht ein Anreiz, sich den unterschiedlichen Zonen über das Suchen-und-Zerstören-System anzunehmen”, erklärten die Entwickler weiter.

Das Update 1.2 soll am 24. Mai verfügbar sein. Weitere Details erfahrt ihr hier *KLICK*.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “The Division – Weitere Details zum Update 1.2”

  1. Habe momentan pausiert,werde nachdem gepatched wurde mal wieder reinschauen!
    Lediglich bis 31. Mai da ja Witcher Release mit dem Dlc ansteht.Division ist wie ich finde ein gelungener Titel.

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...