The Division – Update 1.71 behebt bekannte Fehler

Der Online-Shooter „The Division“ bekommt heute eine neues Update spendiert, das den Titel auf die Version 1.71 anhebt und zahlreiche Fehler behebt. Vorerst stehen aber Wartungsarbeiten an den Servern an.

The Division

Die Server von „The Division“ sind seit 9:30 offline und werden voraussichtlich in drei Stunden wieder verfügbar sein. Danach können sich die Spieler das neue Update herunterladen, mit dessen Hilfe die Entwickler gleich mehrere Probleme beheben. Genauere Details könnt ihr dem folgenden Changelog entnehmen.

„The Division“ ist bereits seit dem 8. März 2016 für die gängigen Plattformen erhältlich – also für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One. Nachdem das Update 1.4 die Spieler mit zufriedenstellenden Verbesserungen versorgt hat, ist die Community recht positiv gegenüber dem Titel eingestellt. Auch seit Update 1.5 kann man diesen Trend größtenteils fortsetzen. Wie sich zeigt, wird der Titel auch in Zukunft weiter unterstützt. Unseren Test zum Spiel findet ihr übrigens hier.

Changelog „The Division“ Update 1.71

Leaderboards

  • The Face Masks vanity rewards are now tied to Global Event Commendations instead of the Leaderboards. Global Event Leaderboards now reward a number of Classified Caches, the amount depending on an agent’s placement on the Global Event Leaderboards once the event ends.
  • Fixed an issue where agents would be prompted with an incorrect reward notification.
  • The first column in both Dark Zone Leaderboards and Global Event Leaderboards will now display Rank even though the text says Position.

Gameplay

  • Fixed a RPM related exploit.
  • Fixed an issue where agents could experience weapons jamming with low-RPM weapons, such as shotguns and marksman rifles.
  • Fixed an issue where an agent could get desynchronized if the agent cancelled the animation of entering cover with a combat roll.
  • Fixed a desynchronization issue which could occur after an agent jumped off a high structure.
  • Fixed a desynchronization issue which could occur during corner swaps.
  • Fixed a desynchronization issue which would occur when climbing off a prop and then quickly going into cover.
  • Fixed another desynchronization issue which could occur if the agent would perform a combat roll before finishing a cover to cover move.
  • Made several improvements in order to prevent various desynchronization issues.
  • Updated the description of the Striker’s set 4p bonus to now state that the bonus will be lost when exiting combat.

 

Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “The Division – Update 1.71 behebt bekannte Fehler”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...