The Division – Phoenix Credits als Entschädigung

In den letzten Tagen hatte das Online-Rollenspiel „Tom Clancy’s The Division“ mit einigen größeren Fehlern zu kämpfen.

the-division-ps4-bild-1 ps4

Einige Spieler beklagten sich unter anderem über fehlende Charaktere. Ein Großteil der Probleme soll aber behoben sein und die Spieler haben wieder Zugriff auf ihre Charaktere.  Im Rahmen eines aktuellen Livestreams hat Ubisoft nun bekanntgegeben, dass man die Spieler entschädigen wird. Alle Spieler die mit dem Rucksack-Bug zu kämpfen oder ihren Charakter verloren hatten, werden 500 Phoenix Credits erhalten. Weiter wird es zehn Einheiten aller  High-End-Crafting-Materialien geben. Bereits in den kommenden Wochen sollen diese Inhalte verteilt werden. Wenn ihr noch einige Phoenix Credits braucht, solltet ihr euch auf kommendes Wochenende freuen. Hiermit möchte Ubisoft die fehlenden Tagesherausforderungen wiedergutmachen.

Tom Clancy's The Division™_20160312195644

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...