Tom Clancy’s The Division 2016 PS4

The Division – Neue Berechnungen der Kartengröße aufgetaucht

Das kommende „The Division“ sieht äußerst vielversprechend aus und so verwundert es kaum, dass sich viele Spieler intensiver mit dem Online-Shooter beschäftigen. Immer wieder im Mittelpunkt rückt dabei die Größe der Spielwelt in der finalen Fassung.

Tom_Clancys_The_Division_Beta_2

Bereits vor einigen Wochen hat ein gescheiter YouTuber mit einigen doch recht simplen Berechnungen einen Vergleich mit der Open-World-Karte von „GTA 5“ und „Fallout 4“ aufgestellt. Nun ging ein Reddit-Nutzer erneut etwas genauer auf diese Thematik ein und berechnete ausgehend von der Beta die Größe der finalen Version.

Aufbauend auf die vorhandenen Maßstäbe ist er zur Erkenntnis gekommen, dass die Karte zum Release zirka sechs Mal so groß sein wird wie das Areal aus der Beta. Würde man die Dark Zone hierbei nicht berücksichtigen, dann sogar sieben Mal größer. Apropos Dark Zone. Laut den Berechnungen wird auch der PvP-Bereich deutlich umfangreicher ausfallen. Angeblich dürfen wir uns auf einer drei Mal so großen Karte so richtig austoben. Wie genau diese Angaben sind, werden wir aber wohl erst zur Veröffentlichung herausfinden.

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...