Tennis World Tour: Vier neue Profispieler angekündigt

Bigben Interactive und Breakpoint geben heute die Namen von vier weiteren Athleten bekannt, die in Tennis World Tour spielbar sein werden.

Tennis World Tour beinhaltet über 30 männliche und weibliche Stars aus der Welt des Profitennis. Anlässlich der aktuell ausgetragenen US Open werden weitere im Spiel vertretene Namen enthüllt: Die Spieler treten in die Fußstapfen der Dänin Caroline Wozniacki, des Australiers Nick Kyrgios, des Deutschen Alexander Zverev und des Amerikaners John Isner, der für seine unaufhaltsamen Aufschläge berühmt ist. Außerdem wurden bereits Stars wie Roger Federer, Gaël Monfils, Angelique Kerber und Garbiñe Muguruza angekündigt. Weitere Profis werden in den kommenden Monaten enthüllt.

Durch die umfassende Auswahl an Profispielern bietet Tennis World Tour abwechslungsreiche Spielstile. Zudem gibt es ein einzigartiges System zur Anpassung von Athleten und Strategien, wodurch Spieler die Intensität und psychologischen Aspekte eines echten Matches nachempfinden können.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...