Tales from Borderlands – Erste Screenshots

Vielen von euch dürfte Telltale Games ein Begriff sein. Den Telltale Games steht für spannende Adventure Spiele wie “The Walking Dead” und “The Wolf Among us”.  Nun sind die Jungs und Mädels dabei ebenso ein Adventure im Borderlands Universum zu entwickeln und heute wurden auch die ersten Screenshots veröffentlicht.

Borderlands 1

Aber Borderlands als Adventure und nicht als First Person Shooter kann das gut gehen? An sich eine berechtigte Frage. Aber genau das ist Telltale Games Metier und die Jungs und Mädels arbeiten fleißig an einem tollen Spiel.
Adam Sarasohn von Telltale Games gab hier zu auch ein Statement ab das wir euch nicht vorenthalten wollen.

Zitat:

“Eines der ersten Dinge, die Leute sagen, wenn sie hören, dass Telltale an einem Borderlands-Teil arbeitet ist: “warte…was?”

Wie kann sich eine Spieleserie, die fast ausschließlich für Waffen bekannt ist, in etwas wie The Walking Dead oder The Wolf Among Us? Warum ein Borderlands-Spiel machen, das kein First Person Shooter ist?
Nun, wenn ihr einmal zwischen “alles in der Umgebung umnieten” und “die Beute eurer Freunde im Multiplayer klauen” pausiert und für einen Moment Luft holt, dann werdet ihr bemerken, dass Borderlands großartige Charaktere und eine tolle Story in einer Welt besitzt, die reich an schwarzem Humor ist. Handsome Jack, Claptrap, Tiny Tina, Angel, Moxxi, Zer0… es ist eine große Liste. Bei uns (Telltale) geht es nur um Charaktere und Geschichten, und wir sehen ein erstaunliches Potenzial in dem, was Gearbox kreiert hat.
Gearbox’ Welt ist groß. Die Hauptspiele von Borderlands und der DLC haben nur an der Oberfläche gekratzt. Sie haben eine Welt erschaffen, die sogar an den Umfang von Star Wars heranreichen kann. Das mag vielleicht übertrieben klingen, aber die Details, die Charkatere und die Geschichte sind da. Ihr habt es nur noch nicht bemerkt.”

Das interessante an diesem Spiel wird auch sein, dass ihr die Schätze die ihr in “Tales from Borderlands” finden werdet auch in den anderen Teilen der Serie benutzen könnt. Da es ja einzelne Episoden geben wird ähnlich wie bei “The Walking Dead” wird pro Episode ein kleiner Betrag fällig dieser aber wurde noch nicht genannt.

Es wird aber auch einen Season Pass geben mit dem ihr euch dann sicherlich etwas spart im gegensatz zum Einzelkauf. Die Geschichte von Tales from the Borderlands setzt nach den Ereignissen von Borderlands 2 an. Ihr werdet 2 Charaktere Spielen. Das wäre zu einem Rhys. Rhys arbeitet für Hyperion und ist ein Unternehmer der hohe Ziele hat allerdings ist er etwas aus der Spur geraten. Dann gibt es noch Fiona. Fiona ist eine schnell sprechende Betrugskünstlerin die in ganz Pandora bekannt ist da es kaum noch jemand gibt den sie noch nicht betrogen hat.
Ein genaues Release Datum ist noch nicht bekannt, aber wir halten euch auf dem laufenden.

Quelle:US-PlayStation.Blog

Borderlands 2.

Borderlands 4

Teilen
onpost_follow

6 thoughts on “Tales from Borderlands – Erste Screenshots”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...