Sword Art Online Lost Song und Sword Art Online Re: Hollow Fragment für die PS4 angekündigt

Die Herzen der Sword Art Online-Fans dürften nach der heutigen Ankündigung gleich höhen schlagen. Denn Bandai Namco Entertainment kündigte Heute über Facebook gleich zwei Titel aus der Sword Art Online-Serie an für die PlayStation 4.

Sword Art Online PS4 Bild 1
Die erste Ankündigung betrifft das neue Abenteuer in ALfheim Online mit bekannten Charakteren wie Asuna, Leafa und mit vielen anderen. Der neue SAO-Ableger namens “Sword Art Online Lost Song” kommt für die PlayStation 4 und PlayStation Vita im Herbst 2015 mit inklusiven deutschen Untertitel.

Die zweite Ankündigung betrifft den PlayStation Vita-Titel “Sword Art Online: Hollow Fragment”, der letztes Jahr 2014 veröffentlicht wurde. Denn dieser Titel wird im Sommer 2015 noch einmal veröffentlicht als digitaler Download und zwar für die PlayStation 4 unter dem Titel “Sword Art Online Re: Hollow Fragment”.

 

Teilen
onpost_follow

5 thoughts on “Sword Art Online Lost Song und Sword Art Online Re: Hollow Fragment für die PS4 angekündigt”

  1. Ich freue mich schon sehr auf SAO Lost Song seit dem es Ende März in Japan raus kam. Am meißten freue ich mich mehr auf Leafa,denn sie ist mein lieblings Character. Ich liebe Feen und finde es sehr schön,daß Reki ihr den Namen Leafa, der durch Suguhas (Ha= Leaf) kommt, gab.Paßt sehr zu ihr,da sie so grünlich und bräunliche Sachen trägt.Das sie natürlich auch im deutschen Leafa heißt und es durch Bandai Namco auch so bleibt,stimmt mich noch etwas mehr,daß ich auch die deutschen subs sehr gut finde und nutzen werde. Was jetzt noch fehlt wäre eine bessere Synchro zum Anime + die richtigen Namen, die Light Novel und ich wäre sehr zu frieden.

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...