Street Fighter V – Umfangreiches Balance-Update angekündigt

Pünktlich zum Start der zweiten Season von “Street Fighter V” soll der Titel ein umfangreiches Update erhalten, das einige Änderungen an der Balance vornehmen soll.

street-fighter-5-bild-2

Wie Producer Peter „ComboFiend“ Rosas auf dem offiziellen Capcom Blog angekündigt hat, dürfen sich die Spieler zeitnah über ein Balance-Update freuen. Innerhalb der 2016er Saison konnte man zahlreiche Eindrücke und Erfahrung sammeln, die man nun ins Update einfließen lassen wird.

“Was wir in der 2016er Saison von Street Fighter V bemerkt haben, war, dass, obwohl jeder Charakter die Möglichkeiten hat eine individuelle Erfahrung zu erlauben, es einige Dinge gab, die im Allgemeinen recht stark waren, was dazu geführt hatte, dass die Spieler diese mehr als die einzigartigen Attacken eines jeden Charakters genutzt hatten.”

Mit dem Update plante man unter anderem, die einzelnen Charaktere individueller zu gestalten, indem man Gemeinsamkeiten abbaut. Dadurch erhofft man sich, dass sich die Spieler deutlich besser entfalten können. Am 20. Dezember wird außerdem ein neuer Kämpfer seinen Weg in den Beat’em Up-Titel finden.

 



Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “Street Fighter V – Umfangreiches Balance-Update angekündigt”

  1. Hab’s wieder abgeben.
    Zuviel online Gedöns, Menü ist mir zu Future, kein Blanka, die Charaktere sehen mir zu komisch aus mit ihren Klumpfüßen z.B.
    Und immer auf irgendwelche Updates warten bis das Spiel nach und nach zur Vollversion ausgebaut wird.
    Da hat mir Street Fighter 4 besser gefallen.

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...