Street Fighter 5: Erschaffen von etwas Unerwarteten

Capcoms bekannte Beat´em Up Serie Street Fighter, wird nächstes Jahr den weg auf die PlayStation 4 finden.

Street Fighter 5

In einen Interview hatt der Game Director Yoshinori Ono verrarten, dass man etwas erschaffen wird, was niemand erwartet.

Wir haben die vergangenen sieben Jahre an Street Fighter 4 gearbeitet. Es gab eine Menge an Rebalancing und weiteres, aber das Spiel ist weiterhin erfolgreich, selbst heutzutage”, meinte Ono gegenüber dem EDGE Magazin. “All das bedeutet, dass wir mit Street Fighter 5 eine fantastische Möglichkeit haben etwas in einem größeren Rahmen zu erschaffen. Ein Spiel, welches all das umfasst, was Street Fighter in den letzten Jahren geworden ist, aber welches sich zudem erweitert, um etwas zu werden, was es nie zuvor gewesen ist. Also wollen wir nun etwas erschaffen, was niemand erwartet. Es wird ein Titel sein, der natürlich den Fans etwas liefern wird, aber auch einer der neue Spieler in die Szene einlädt. Street Fighter 4 handelte vom Wiederbeleben der Passion. Street Fighter 5 dreht sich um das Wachsen dieser Passion.”

 

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Street Fighter 5: Erschaffen von etwas Unerwarteten”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...