Star Wars Battlefront – Outer-Rim-DLC dieses Wochenende kostenlos spielbar

Vom 13. bis zum 15. Mai, haben alle „Star Wars Battlefront“-Spieler die Möglichkeit, das „Outer-Rim“-DLC kostenlos zu testen.

Star Wars Battlefront Outer Rim DLC

Seit der vergangenen Woche ist der „Outer-Rim“-DLC für alle zahlungsbereiten Spieler verfügbar. Damit alle anderen Spieler sich auch einen eigenen Einblick in die neuen Inhalte holen können, wurde von EA auf der offiziellen Seite angekündigt, dass dieses Wochenende der „Outer-Rim“-DLC kostenlos spielbar sein wird.

Inhalte von „Outer-Rim“:

Neuer Modus Transport: „Einheiten der Rebellen haben einen der gefährlichsten Orte des Outer Rim betreten, um einen wertvollen Rohstofftransport zu bergen und in der erlaubten Zeit zu ihrem Frachtschiff zu bringen. Gleichzeitig versucht das Imperium mit aller Macht zu verhindern, dass die Rebellen den Exfiltrationspunkt erreichen.“

Legendäre Helden: „Schlüpfe in die Rolle neuer Helden: Schieß zuerst mit Greedo oder Visiere deine Gegner mit Nien Nunb präzise an.“

Zu den Schauplätzen heißt es: „Schalte deine Gegner im Schmelzwerk oder auf den Pipelines und Plattformen auf Sullust aus oder kämpfe dich auf Tatooine durch Jabbas Thronsaal und den Hangar seiner Segelbarke.“

Werde noch mächtiger

„Bewaffne dich mit dem neuen Relby-v10-Gewehr und der DT-12 Blasterpistole. Sammle die Sternkarten „Streugeschütz“, „Dioxis-Granate“ und „Adrenalin-Stimulator“ und rüste diese aus.“

 

Teilen
onpost_follow

6 thoughts on “Star Wars Battlefront – Outer-Rim-DLC dieses Wochenende kostenlos spielbar”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...