Star Wars Battlefront – Death Star DLC – Wir schauen mal rein (Video)

Mit dem „Todesstern-DLC“ wird der Online Shooter „Star Wars Battlefront“ heute um einen weiteren Zusatzinhalt bereichert. Dieser ist ab sofort für Season-Pass Besitzer verfügbar. Wie der Name schon vermuten lässt, ist der Schauplatz der von vielen beliebte Todesstern, den es entweder als Rebell zu zerstören, beziehungsweise als imperialer Sturmtruppler zu verteidigen gilt.star_wars_battlefront_todesstern_screen_4

Kämpfe für die Rebellen oder das Imperium in zahlreichen Multiplayer-Modi für bis zu 40 Spieler, oder stürze dich allein, am Split-Screen geteilten Bildschirm oder online in Herausforderungen, die von den Filmen inspiriert sind. Star Wars Battlefront kombiniert epische Action mit erstaunlichen Nachbildungen einiger der bekanntesten Planeten, Waffen, Charaktere und Transportmittel des Star Wars-Universums. Dazu gibt es die Original-Soundeffekte aus den Filmen, damit Star Wars-Fans das ultimative interaktive Erlebnis bekommen, das sie immer haben wollten.ps4info app
Der beliebte Wookiee Chewbacca und der trandoshanische Jäger Bossk geben als zwei neue spielbare Helden in der digitalen Todesstern-Erweiterung ihr Debüt auf dem Schlachtfeld. Beide sind auf „Zerstörung“ ausgelegt, in der Hoffnung, dass dadurch Heldenbegegnungen auf dem ansonsten sehr disziplinierten Todesstern dynamischer denn je ausfallen. Hier sind die wichtigsten Einzelheiten über diese bekannten Charaktere, damit ihr auch wirklich bereit seid, an Bord einer der tödlichsten Kampfstationen der Galaxis zu gehen – des Todessterns.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Star Wars Battlefront – Death Star DLC – Wir schauen mal rein (Video)”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...