Star Wars Battlefront 2 – DICE bestätigt eine Story-Kampagne

Aufgrund einer fehlenden Kampagne musste „Star Wars Battlefront“ eine Menge an Kritik einstecken. In einem Gespräch mit Eurogamer wurde nun bestätigt, dass der Nachfolger über einen entsprechenden Solo-Part verfügen wird.

Wie DICE Producer Paul Keslin gegenüber Eurogamer offenbart hat, wird das kommende „Star Wars Battlefront 2“ eine Einzelspieler-Kampagne besitzen. Allem Anschein nach könnte diese ähnlich wie bei „Battlefield 1“ ausfallen. Des Weiteren baue man auf bereits gesammelte Erfahrung auf, die die „Battlefront“-Erweiterungen „Rogue One“ und „Death Star“ gebracht haben. Im nächsten Ableger der Reihe möchte man daher die erfolgreichen Multiplayer-Features in eine Kampagne übertragen.

„Wir wollen nicht, dass es einen weniger großartigen Singleplayer gibt, dafür aber einen großartigen Multiplayer, der in keinem Zusammenhang steht.“

Eine offizielle Enthüllung steht bisher zwar aus, es ist allerdings kein großes Geheimnis, dass „Star Wars Battlefront 2“ im nächsten Jahr erscheinen wird. Wie man jüngst verraten hat, wird dieser Ableger deutlich umfangreicher ausfallen. Damit reagieren die Verantwortlichen auf die Kritik der Spieler, laut denen der aktuelle Titel viel zu wenig bietet. Gleichzeitig wird man dem Nachfolger wohl mehr Spieltiefe verleihen. Die nun bestätigte Kampagne spielt sicherlich eine entscheidende Rolle.

„Star Wars Battlefront“ ist bereits seit dem 17. November 2015 für die gängigen Plattformen PC, PlayStation 4 und Xbox One im Handel erhältlich. Vor allem in den letzten Monaten musste sich das Projekt aus dem Hause Electronic Arts jedoch immer wieder Kritik seitens der Spieler stellen. So wurden die Erwartungen oftmals nicht befriedigt und der Preis des Season Passes sei nicht gerechtfertigt, hieß es aus der Community.

 



Teilen
onpost_follow

12 thoughts on “Star Wars Battlefront 2 – DICE bestätigt eine Story-Kampagne”

  1. Da ps4 Info keine Antwort gibt.

    Knall ich das mal hier rein und hoffe irgend einer kann mir helfen

    Danke im voraus

    Guten morgen

    Ich hab ein großes Problem

    Ich hab mein pw vergessen bei der ps4 was kann ich da machen? Und das zweite Problem ist meine @mail Adresse wörde gelöscht bei Yahoo. Hab gehört das sony bald was ändern will das man sein ps Account Name ändern kann.

    Ich kann nix mehr ändern an mein Account weil ich pw vergessen hab und @mail Adresse gelöscht wörde. Was kann ich tun? Will mir auch kein neun Account erstellen weil dann alles dann weg ist spielstand usw.

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...