Star Trek Online Staffel 14 – Emergence ab jetzt für PlayStation 4 verfügbar

Heute haben Perfect World Europe B.V., ein führender Publisher von Free-to-play-MMORPGs, und Cryptic Studios bekannt gegeben, dass Staffel 14 – Emergence jetzt auf Xbox One und PlayStation®4 für Star Trek Online verfügbar ist. Eine weitläufige neue Koloniewelt erwartet Konsolenspieler des auf Star Trek basierenden Free-to-play-MMORPGs. Captains helfen den Lukari und Kentari, ihre neue Heimatwelt gegen die mörderischen Tzenkethi zu verteidigen.

Dabei werden Sie von Captain Geordi La Forge unterstützt, der von der Star-Trek-Legende LeVar Burton vertont wird. Die Spieler können außerdem eine neue Flotteneinrichtung bauen und von einer neuen Primärspezialisierung profitieren. Darüber hinaus gibt es nur für kurze Zeit kostenlosen Zugriff auf die Kilt- und Skant-Uniformen aus Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert.

Die neue Besondere Episode „Schmelztiegel“ bringt Captains zur brandneuen Koloniewelt Dranuur, die erst kürzlich von den Lukari und ihren lange verschollen geglaubten Verwandten, den Kentari, gegründet wurde. Diese zwei Spezies werden von Captain Geordi La Forge (synchronisiert von LeVar Burton) unterstützt, der ihnen beim Aufbau ihrer neuen Heimat hilfreich zur Seit steht und ihnen beibringt, zusammenzuleben. Die Spieler besichtigen gemeinsam mit La Forge und Kuumaarke (synchronisiert von Kipleigh Brown) die neue Kolonie, als eine neue Entdeckung plötzlich den Zorn der kriegerischen Tzenkethi auf diese neue Welt lenkt und sie in große Gefahr bringt.

Staffel 14 – Emergence bringt für Konsolen-Captains viele neue Gameplay-Features auf Xbox One und PlayStation®4. Dies beinhaltet eine neue Flotteneinrichtung auf der Koloniewelt, zwei neue Defensive Wartelisten für die Flotte und eine brandneue Primärspezialisierung.

Neue Besondere Episode – Die neue Staffel beginnt mit der besonderen Episode „Schmelztiegel“, bei der die Spieler gemeinsam mit Captain Geordi La Forge eine neue Koloniewelt erkunden.

Neue Flotteneinrichtung
– Captains können in der Kolonie der Lukari und Kentari eine komplette Flotteneinrichtung bauen. Dies ist nicht nur die größte Flotteneinrichtung, die es je im Spiel gab, sondern auch die erste Flotteneinrichtung seit Veröffentlichung der Sternenbasen, die alle fünf Ausbaustufen und die entsprechenden Belohnungen bietet.

Neue Primärspezialisierung und Brückenoffiziersklasse – Mit der neuen Primärspezialisierung „Wundertäter“ erhalten Captains überragende Technikfertigkeiten, mit denen sie zum Beispiel sich heilen oder ihre Waffen verbessern können. Brückenoffiziere können diese Spezialisierung ebenfalls erlernen.

Ereignis zur Kolonieverteidigung – Flotten können holografisch eine Invasion simulieren, um ihr Können zu trainieren und sowohl individuelle Belohnungen als auch Fortschritte für die neue Flotteneinrichtung zu erhalten.

Defensive Wartelisten für Flotteneinrichtungen – Die neue Koloniewelt beheimatet zwei Defensive Wartelisten gegen die Tzenkethi, jeweils einmal im Raum und am Boden.

Kostenloser Kilt und Skant – Ab sofort und noch bis zum 28. November um 19:00 Uhr können sich die Spieler im Reiter „Promotionen“ im C-Store auf Xbox One und PS4 kostenlos einen Kilt und einen Skant abholen. Diese berühmten Uniformen gab es zuerst in Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert.

Star Trek Online ist ein kostenloses Massively-Multiplayer-Onlinespiel, in dem Spieler ihr eigenes Schicksal als Captain eines Föderationsschiffs bestreiten, als klingonischer Kriegsherr die Grenzen des Reichs erweitern oder als Commander der Romulanischen Republik das romulanische Vermächtnis wiederaufbauen können. In Star Trek Online können Spieler bekannte Orte aus Star Trek hautnah erleben, unerforschte Sternensysteme entdecken und Kontakt mit neuen Alien-Spezies aufnehmen. Star Trek Online ist für PC, PlayStation®4 und Xbox One verfügbar.

Star Trek Online kann unter www.playstartrekonline.com kostenlos heruntergeladen und gespielt werden.
 

Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “Star Trek Online Staffel 14 – Emergence ab jetzt für PlayStation 4 verfügbar”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...