Star Trek Online: Staffel 13 – Escalation jetzt auf PlayStation 4

Heute haben Perfect World Europe und Cryptic Studios bekannt gegeben, dass Star Trek Online: Staffel 13 – Escalation jetzt auf PlayStation®4 und Xbox One verfügbar ist. Die Konsolenspieler des 100% kostenlos spielbaren Star-Trek-MMORPGs dürfen sich über neue Episoden und Features freuen. Dazu gehören eine neue Besondere Episode, bei der Captains den Lukari gegen die Tzenkethi beistehen, sowie eine weitere Episode, bei der Sela von Romulus im Mittelpunkt steht, die von der Originalschauspielerin Denise Crosby vertont wird. In Staffel 13 werden außerdem auch Manöver in das Spiel eingeführt, ein neues System, bei dem Spieler in zwei Teams aus jeweils 5 Captains in herausfordernden PvE-Szenarien gegeneinander antreten und um fantastische Belohnungen kämpfen.
Staffel 13 – Escalation setzt die Geschichte von Captain Kuumaarke fort, die ihre Crew zum uralten Heimatplaneten ihrer Spezies führt: Neu-Kentar. Captains unterstützen die Lukari bei der Erkundung einer betriebsamen städtischen Gegend, die voller politischer Intrigen ist und in der überall Gefahren lauern. Diese Mission wird jäh von den Tzenkethi unterbrochen, die in das System gewarpt sind und nun drohen, den Mond von Neu-Kentar zu zerstören.

Diese Ereignisse spielen sich in „Schall und Rauch“ ab, einer von zwei Episoden, die mit dem Start von Staffel 13 verfügbar werden. Konsolenspieler erhalten außerdem Zugang zur Episode „Überlebender“, in der Denise Crosby ihre Rolle als Sela, Kaiserin des Romulanischen Sternenimperiums, wiederaufnimmt.

Captains auf PlayStation®4 und Xbox One können nun zum ersten Mal die neuen Manöver bestreiten. Dieses neue System bietet herausfordernde 5v5-Wartelisten, in denen Spieler Puzzles lösen müssen, mit Raumschiffen Rennen bestreiten und gegeneinander um Belohnungen wie etwa klassenspezifische Ausrüstungssets für Raumschiffe kämpfen. „Angriff auf den Kern“ ist ein raumbasiertes 5v5-Szenario für die Convergence-Klasse, bei dem zwei Formationen von Captains versuchen, am schnellsten zu einer Raumstation im Adelphous-System zu gelangen. „Binärschaltkreis“ ist ein 5v5-Spießrutenlauf, in dem Captains Rätsel und verschiedene Herausforderungen in einem Borg-Kubus der Kooperative meistern müssen.

Die Spieler können sich außerdem auf eine neue Ruf-Fraktion freuen. Belohnungen für die neuen Manöver-Wartelisten sind unter anderem Wettkampfmarken und Strategema-Wertungen, die gegen klassenspezifische Ausrüstung eingetauscht werden können. Captains haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Sets für ihr Raumschiff, deren Teile auch untereinander kombiniert werden können.

Vom 8. Juni bis zum 20. Juli können sich Konsolen-Captains auf den Weg nach Risa machen, um dort am beliebten Lohlunat-Festival teilzunehmen. Star Trek Onlines beliebtes Sommerereignis findet erstmalig auf Xbox One und PlayStation®4 statt. Captains aller Fraktionen sind eingeladen, diesen luxuriösen Ferienort zu besuchen, wo sie auf ihrem Floater herumdüsen und an vielen Orten dieser Insel Missionen durchführen können. Als Belohnungen winken unter anderem Pets, Kostüme, Powerboards und Lohlunat-Preisgutscheine, die gegen das exklusive Schwere Vorgon-Xyfius-Eskortschiff [K6] eingetauscht werden können.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...