Star Trek Online – K6-Dreadnoughtpaket

Die Macher von Star Trek Online haben da was für euch.

Zitat;Wir freuen uns, die Werte, Gegenstände und Fertigkeiten von drei neuen Klasse-6-Raumschiffen zu enthüllen: dem Dreadnought-Kreuzer der Yamato-Klasse, dem Kolasi-Belagerungszerstörer und dem Verbesserten Kara-Warbird. Alle drei Schiffe besitzen eine spezielle Konsole und schalten auf Raumschiffmeisterschaft Level 5 eine neue Raumschiffeigenschaft frei. Unten sind die Werte dieser neuen Raumschiffe der Klasse 6 angegeben.dreadnought-kreuzer-k6-yamato-klasse

Dreadnought-Kreuzer [K6] – Yamato-Klasse
Der Dreadnought-Kreuzer der Yamato-Klasse [K6] wurde für den Kampf gegen die aktuellen Feinde der Föderation entworfen. Er wurde stark von den Fortschritten des Forschungskreuzers der Andromeda-Klasse beeinflusst, verfügt über die fortschrittlichsten Systeme und stellt ein hervorragendes Raumschiff dar.

Dieses Raumschiff bietet einen Spezialistenplatz für einen Lieutenant Commander (Technik/Führung).

Der Dreadnought-Kreuzer ist mit einer massiven Phaser-Spinallanze ausgestattet, die schweren Phaserschaden verursachen kann.

Der Dreadnought-Kreuzer [K6] besitzt ein Hangardeck mit Typ-8-Shuttles. Diese leichten Schiffe sind mit Phaserstrahlenbänken ausgerüstet.

Kostüme
Die Yamato kann kostenlos das Galaxy- und das Monarch-Kostüm sowie das Venture-Kostüm, sofern ihr dieses Raumschiff besitzt, verwenden.

Schiffsdaten
Klasse: 6
Erhalt: ZEN-Store
Fraktion: Sternenflotte
Erforderlicher Rang: Vizeadmiral
Hüllenstärke: 45.988 (auf Level 50) und 53.320 (auf Level 60)
Schildmodifikator: 1
Besatzung: 1.000
Bugwaffen: 4
Heckwaffen: 4
Geräteplätze: 4
Brückenoffiziersstationen: 1 Lieutenant Commander (Taktik), 1 Lieutenant Commander (Technik/Führung), 1 Commander (Technik), 1 Lieutenant (Wissenschaft), 1 Fähnrich (Beliebig)
Konsolenplätze: 3 Taktik, 5 Technik, 2 Wissenschaft
Basis-Wendegeschwindigkeit: 6 Grad pro Sekunde
Impulsmodifikator: 0,15
Beschleunigung: 25
+5 Energie für alle Subsysteme
Mit Dualkanonen bestückbar
Hangardecks: 1
Hangardeck mit Typ-8-Shuttles
Phaser-Spinallanze
Konsole – Universal – Zusatzsubsysteme
Raumschiff-Fertigkeitspaket (Dreadnought-Kreuzer)
Schnellreparatur (+Regeneration)
Verstärkte Panzerung (+Schadenswiderstand – Energie und Strahlung)
Verheerende Waffensysteme (+Kritische Trefferchance)
Gepanzerte Hülle (+Max. Hüllen-TP)
Subsystem-Redundanzen (Raumschiffeigenschaft)
Kreuzer-Kommunikationsphalanx
Befehl – Waffensystemeffizienz
Befehl – Feuer anziehen

kolasi-belagerungszerstoerer-k6

Kolasi-Belagerungszerstörer [K6]

Der Kolasi-Belagerungszerstörer der Klasse 6 wurde basierend auf dem Erfolg des zerstörerischen Nausikaanischen Guramba-Belagerungszerstörers entwickelt. Genau wie sein Vorgänger kann er in einen Belagerungsmodus wechseln, mit dem er seine Feinde schnell vernichten kann. Das Schiff transformiert sich von einem beweglichen Zerstörer in eine Belagerungswaffe. Im Belagerungsmodus leitet der Kolasi seine Antriebsenergie zur Waffenenergie um. Außerdem entziehen all seine Energiewaffen die Waffenenergie des Ziels, um seinen massiven Javelin-Strahl – eine verheerende Disruptorwaffe – aufzuladen.

Dieses Raumschiff bietet einen Spezialistenplatz für einen Lieutenant Commander (Technik/Führung).

Der Kolasi-Belagerungszerstörer besitzt ein Hangardeck mit nausikaanischen Stinger-Jägern. Diese leichten Schiffe sind mit Disruptor-Impulskanonen und Mikro-Photonentorpedos ausgerüstet.

Kostüme

Der Kolasi kann kostenlos das Kostüm der Guramba verwenden.

Schiffsdaten

  • Klasse: 6
  • Erhalt: ZEN-Store
  • Fraktion: Klingonen
  • Erforderlicher Rang: Lieutenant General
  • Hüllenstärke: 36.225 (auf Level 50) und 42.000 (auf Level 60)
  • Schildmodifikator: 0,9
  • Besatzung: 300
  • Bugwaffen: 4
  • Heckwaffen: 3
  • Geräteplätze: 2
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Lieutenant Commander (Taktik),
    1 Commander (Taktik), 1 Lieutenant Commander (Technik/Führung), 1 Lieutenant (Wissenschaft), 1 Fähnrich (Beliebig)
  • Konsolenplätze: 5 Taktik, 3 Technik, 2 Wissenschaft
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 15 Grad pro Sekunde
  • Impulsmodifikator: 0,2
  • Beschleunigung: 0,7
  • +15 Waffenenergie, +5 Antriebsenergie
  • Mit Dualkanonen bestückbar
  • Hangardecks: 1
  • Hangardeck mit nausikaanischen Stinger-Jägern
  • Belagerungsmodus
  • Javelin-Strahl
  • Konsole – Universal – Zusatzsubsysteme
  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Zerstörer)
    • Präzise Waffensysteme
    • Verbesserte Waffenbänke
    • Verheerende Waffensysteme
    • Verstärkte Waffensysteme
    • Subsystem-Redundanzen (Raumschiffeigenschaft)

verbesserter-kara-warbird-k6

Verbesserter Kara-Warbird [K6]

Der Verbesserte Kara-Warbird der Klasse 6 wurde auf der Basis des Ha’apax-Warbirds und des Verbesserten Haakona-Warbirds entworfen. Dieser massive und widerstandsfähige Warbird wurde mit einer Spinal-Plasmalanze und einem Hangardeck nachgerüstet.

Dieses Raumschiff besitzt einen Spezialistenplatz für einen Lieutenant Commander (Beliebig/Führung).

Der Verbesserte Kara-Warbird [K6] besitzt ein Hangardeck mit Skorpion-Jägern. Diese leichten Schiffe sind mit Plasma-Impulskanonen und Plasmatorpedos ausgerüstet.

Kostüme

Der Verbesserte Kara-Warbird kann kostenlos das Ha’apax-Kostüm sowie das Haakona-Kostüm, sofern ihr dieses Raumschiff besitzt, verwenden.

Schiffsdaten

  • Klasse: 6
  • Erhalt: ZEN-Store
  • Fraktion: Romulaner
  • Erforderlicher Rang: Vizeadmiral
  • Hüllenstärke: 45.988 (auf Level 50) und 53.320 (auf Level 60)
  • Schildmodifikator: 1,05
  • Besatzung: 2.000
  • Bugwaffen: 4
  • Heckwaffen: 4
  • Geräteplätze: 4
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Fähnrich (Taktik), 1 Lieutenant Commander (Taktik), 1 Commander (Technik), 1 Lieutenant (Wissenschaft), 1 Lieutenant Commander (Beliebig/Führung)
  • Konsolenplätze: 4 Taktik, 4 Technik, 2 Wissenschaft
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 5 Grad pro Sekunde
  • Impulsmodifikator: 0,15
  • Beschleunigung: 0,3
  • +10 Waffenenergie, +10 Antriebsenergie
  • Mit Dualkanonen bestückbar
  • Hangardecks: 1
  • Hangardeck mit romulanischen Skorpion-Jägern
  • Plasma-Spinallanze
  • Konsole – Universal – Zusatzsubsysteme
  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Technischer Warbird)
    • Absorptionspanzerung
    • Verstärkte Singularitätsschaltkreise
    • Verstärkte Hüllenpanzerung
    • Gepanzerte Hülle
    • Subsystem-Redundanzen (Raumschiffeigenschaft)
  • Singularitätswarpkern
    • 40 Grundenergie für alle Subsysteme
    • Plasmaschockwelle
    • Quantenabsorption
    • Warpschatten
    • Singularitätssprung
    • Singularitätsüberladung

 

Dreadnought-Kreuzer [K6] – Yamato-Klasse

Durch das Ausrüsten der Universalkonsole Zusatzsubsysteme (vom Dreadnought-Kreuzer [K6]) und der Universalkonsole Tarnvorrichtung (vom Dreadnought-Kreuzer oder dem Taktischen Eskortschiff – Nachrüstung) erhält euer Raumschiff einen Setbonus.

Manövrierprotokoll der Sternenflotte (2 Teile)

Setboni

  • Manövrierprotokoll der Sternenflotte (2 Teile) – Passiv
    • +Wendegeschwindigkeit
    • +Verteidigung

 

Verbesserter Kara-Warbird [K6]

Durch das Ausrüsten der Universalkonsole Zusatzsubsysteme (vom Verbesserten Kara-Warbird [K6]) und der Universalkonsole Dualvektortrennung (vom Verbesserten Haakona-Warbird) erhält euer Raumschiff einen Setbonus.

Manövrierprotokoll der Romulaner (2 Teile)

Setboni

  • Manövrierprotokoll der Romulaner (2 Teile) – Passiv
    • +Wendegeschwindigkeit
    • +Verteidigung

 

Subsystem-Redundanzen (Raumschiffeigenschaft)

Weiterhin kann jedes dieser Raumschiffe die Raumschiffeigenschaft Subsystem-Redundanzen freischalten, indem ihr mit ihnen Raumschiffmeisterschaft Level 5 erreicht. Mit Subsystem-Redundanzen lösen Spinallanzen, Javelins oder Strahlenbank: Überladung I, II und III eine Schildheilung und einen Schildhärtebuff aus und reaktivieren ausgefallene Schilde.

Q

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...