Spider-Man – Insomniac Games kommentiert Meldung zum Release

Eine Aussage von Marvel sorgte dafür, dass die Vermutung aufkam, „Spider-Man“ würde irgendwann 2017 auf den Markt kommen. Inzwischen hat sich Entwickler Insomniac Games zu diesem Thema geäußert.

Spider-Man

Da es zuletzt recht ruhig um „Spider-Man“ wurde, kann man davon ausgehen, dass der Titel noch mehrere Monate auf sich warten lässt. Laut  Ryan Penagos, Marvel Digital Media’s VP, fällt die Wartezeit aber keineswegs so lang aus. Gegenüber der THWIP! The Big Marvel Show versicherte er, dass „Spider-Man“ etwas ist, worauf sich die Fans in diesem Jahr freuen können. Genauere Details lieferte Penagos jedoch nicht. Somit ist unklar, was genau er damit gemeint hat. Zum einen könnte es sich um eine Anspielung auf die finale Veröffentlichung handelt, zum anderen könnte er sich lediglich auf die diesjährige E3 bezogen haben. Es ist nämlich davon auszugehen, dass die Entwickler im Rahmen der Spielemesse in Los Angeles neue Details liefern.

Mittlerweile hat sich diese Nachricht verbreitet und einige Nutzer haben via Twitter direkt bei den Entwickler nachgefragt. Eine Antwort ließ nicht lang auf sich warten. Jedoch betonte Insomniac Games lediglich, dass es noch keinen Releasetermin gibt. Dass „Spider-Man“ noch in diesem Jahr auf den Markt kommt, haben die Verantwortlichen somit nicht verneint. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Angelegenheit entwickeln wird. Mit einer hohen Wahrscheinlich präsentiert man im Zuge der E3 2017 in Los Angeles neue Details.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...