Wird PlayStation Plus erweitert? Spekulationen um PS Now nehmen zu

Fest steht bereits, dass Playstation Now dieses Jahr endlich auch in Deutschland beginnen soll und damit dutzende an PS3- und PS4-Spielen gestreamt werden können gegen Festpreis. Nun geht die Vermutung umher, dass das „Netflix für Spiele“ künftig ein Bestandteil des PS Plus – Abonnements sein könnte.

PS Now

Noch fehlt ein konkreter Releasetermin für PS Now in Deutschland. Doch viele fiebern diesem Tag schon entgegen. Vor einigen Wochen hat Sony eine Beta-Phase zu Playstation Now angekündigt. Neben Deutschland sollen auch Luxemburg und Frankreich die Testphase beginnen können. Sie findet ausschließlich auf der PS4 statt. Bekannt ist auch noch nichts zu den konkreten Preisen. Sie dürften sich jedoch nach denen in Großbritannien etwa richten, wo ein Monatsabo 5,99 Pfund kostet und man für ein Jahr 39,99 Pfund bezahlen muss.

Angesichts der jüngsten Preiserhöhung von PS Plus keimt das Gerücht auf, dass dies mit einer Integration von PS Now in den Plus-Service zu tun haben könnte. Ob dies allerdings der (alleinige) Grund für die Erhöhung ist, darf zumindest angezweifelt werden. Das ist aber nicht alles. Das nächste PS4-Update trägt womöglich die Bezeichnung 5.00 und lässt den Schluss zu, dass sich in den wieder größeren Änderungen auch Features bezüglich des Streamingdienstes finden könnten.

Passend zum Thema: PlayStation Plus wird teurer – Ein dreister aber genialer Schachzug

Weiter setzt Sony wohl auf eine stärkere Präsenz von PS Now und kurbelt dementsprechend die Werbetrommel an, was jedoch auch daran liegen wird, dass zum 15. August der Streaming-Dienst auf einigen Geräten nicht mehr unterstützt werden wird, etwa Playstation 3 und PS Vita. Auch Brancheninsider Tidux trägt seinen Teil zur Gerüchteküche bei. Per Twitter schreibt er:

„Ich habe gehört, dass es jeden Monat zwei PS4-Spiele, zwei PS-Now-Spiele und zwei Filme gibt.“

Auch diese Aussage sollte man mit Vorsicht genießen. Denn trotz der Preiserhöhung bleibt fraglich, ob Sony die erhöhten Kosten durch die Server-Kapazitäten für PS Now dadurch auffangen wird können. Wie ihr schon sehen könnt, müssen wir uns wohl oder übel weiter in Geduld üben und auf konkretere Angaben zu PS Now in Deutschland warten.

 

Teilen
onpost_follow

8 thoughts on “Wird PlayStation Plus erweitert? Spekulationen um PS Now nehmen zu”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...