Speicher verdoppeln – Diese Festplatten eignen sich für die PS4

Irgendwann kann der Speicher auch voll sein. Genau dann brauchen viele Spieler eine neue Festplatte. Doch welche nimmt man da am besten? Wir verraten euch, welche Speichermedien problemlos in die Konsole passen.

festplatte

Bei der Wahl einer neuen Festplatte haben die Besitzer der PlayStation prinzipiell eine riesige Auswahl. Denn grundsätzlich passen alle, die die folgenden Bedingungen erfüllen.

  • 2,5 Zoll
  • SATA-Interface
  • ca. 9,5 mm Bauhöhe

Dank dem Firmware-Update 3.50 besteht nun auch die Möglichkeit, Festplatten von über 2TB als Speichermedium für die PlayStation 4 zu verwenden. Im Vorfeld war dies beschränkt. Da die Auswahl aufgrund der Kriterien zwar eingeschränkt wird, dennoch theoretisch sehr breitgefächert ist, haben wir ein paar empfehlenswerte Varianten zusammengestellt.

Seagate Laptop SSHD

Dieses Schmuckstück eignet sich vor allem für Gelegenheitszocker, die unter anderem noch die Konsolen mit einem Speicher von 500 GB besitzen. Die Festplatte sorgt mit seinem 1 TB nämlich für eine Verdopplung und kann dank 8 GB Cache den Boot-Vorgang der PlayStation 4 gegebenenfalls beschleunigen – anhängig vom Modell.

seagate_festplatte_1TB

HGST Travelstar 7K1000

Alternativ können die bereits angesprochenen Nutzer auch auf diese Variante zurückgreifen. Die Travelstar 7K1000 von HGST bietet ebenfalls 1 TB Speicher und stellt eine etwas preisgünstige Festplatte als die Seagate Laptop SSHD dar. Eine höhere Geschwindigkeit erreicht man unter Umständen auch mit diesem Modell.

HGST_Travelstar_1TB

Samsung 850 Pro

Wer richtig viel Geld investieren möchte, kann zur Samsung 850 Pro greifen. Der Preis kann problemlos über 400 Euro liegen. Käufer erhalten dafür einen Speicher von 1 TB und einen deutlichen Geschwindigkeitsschub, da es sich hierbei um eine reine SSD handelt.

Samsung_1TB

Samsung SpinPoint 2TB M9T

Kommen wir nun zu der Variante mit 2 TB. Eine effektive Möglichkeit ist hierbei die Samsung SpinPoint 2TB M9T, die eine solide Festplatte zur Erhöhung des Speicherplatzes darstellt. In der externen Seagate Expansion Portable 2TB steckt ebenfalls diese Festplatte, sodass man hierbei eventuell ein Schnäppchen machen kann. Man muss lediglich das Gehäuse der externen Variante öffnen.

Seagate_2TB

Wie bereits angedeutet, gibt es noch unzählige weitere Wege, den persönlichen Speicher der PlayStation 4 zu erhöhen. Die hier aufgelisteten Festplatten sind jedoch bewährte Methoden, dieses Ziel zu erreichen. Gern laden wir euch ein, in den Kommentaren eure Empfehlungen mit uns und der Community zu teilen, sodass wir den Artikel kontinuierlich erweitern können.

Teilen
onpost_follow

4 thoughts on “Speicher verdoppeln – Diese Festplatten eignen sich für die PS4”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...