Sony feiert 10. Jahrestag von SingStar Ankündigung für PlayStation®4

Sony Computer Entertainment Europe feiert heute den 10. Jahrestag von einem der meistverkauften Musikprodukte aller Zeiten, SingStar™, und verkündet passend zu diesem Anlass ein innovatives, neues Design, das auch eine Begleit-App für die nächste Generation von sozial vernetzten Sängern sowie eine neue Kompilation-Disc für PlayStation®3 und PlayStation®4 umfasst. Die neue Version, die entwickelt wurde, um es mal so richtig krachen zu lassen, erscheint noch in diesem Jahr mit einer kostenlosen Begleit-App, die iOS- und Android-Smartphones in ein Mikrofon verwandelt. Das bedeutet: Es gibt keine Begrenzung mehr für die Anzahl an Freunden, die bei dem Spaß mitmachen können. Die spannende Zusammenstellung mit 30 Songs aus der beliebten Singspiel-Reihe trägt den Titel SingStar™: Ultimate Party und wird in den kommenden Monaten zum ersten Mal für PlayStation®4 erscheinen.Singstarapriski

SingStar – Eine Erfolgsgeschichte

Dave Ranyard, Studio Director bei SCEE WWS kommentiert die Geschichte von SingStar™: „Ich kann kaum glauben, dass es jetzt schon 10 Jahre her ist, seit wir den ersten Teil von SingStar™ veröffentlicht haben. Es ist einfach wundervoll zu sehen, wie berühmt diese Marke mit 26 Millionen Discs und 25 Millionen herunterladbaren Songs über die Jahre geworden ist. Im Jahr 2004 haben wir damit völlig neuen Boden betreten. Es gab in diesem Bereich kaum soziale und Partyspiele und die Idee, in eine Konsole zu singen, war völlig neu! Leute lieben es, zusammen zu singen, das haben wir schon immer gesagt. SingStar™ hat genau das möglich gemacht und setzt es auch fort: Das Versprechen, ein gemeinschaftliches Singen zu ermöglichen. Besonders aufregend ist heute aber die Ankündigung unserer Neuauflage von SingStar™, dieses Mal für die digitale Generation!“

Neues Design für noch mehr Party-Feeling

Die beeindruckenden sozialen Features des PS4-Systems sind dabei das Herz von SingStar™. Die Spieler können ihre Lieblingsmomente direkt aus dem Spiel heraus mit der SingStar™-Community sowie auf Twitter und Facebook® teilen. Punkte-Herausforderungen ermöglichen den Spielern, online mit Freunden aus der PSN-Community zu spielen.

Wir wissen, dass SingStar™-Fans es lieben, sich zu verkleiden und hemmungslos ihre gemeinsamen Momente zu teilen. Die PlayStation®Camera ermöglicht den Spielern mit neuen „Augmented Reality“-Funktionen, ihr Wohnzimmer in eine fantastische Bühne und sich selbst mithilfe von AR-Masken in ihre Lieblingsmusikstars zu verwandeln.

Die Spieler können jetzt Erfahrungspunkte sammeln und Belohnungen für verschiedene Spiel-Aktivitäten erhalten. Ein verbessertes Punktesystem verleiht der neuen Version des klassischen Spiels außerdem etwas Erfrischendes.

Smartphone statt Mikrofone

Die kostenlose App gibt den Spielern zudem die Möglichkeit, ihre Wiedergabelisten zu verwalten und die besten Songs in die Warteschlange einzureihen, um für pausenlose Unterhaltung zu sorgen.

Chris Bruce, Game Director von SingStar™ fügt hinzu: „Ich bin über das neue SingStar™ richtig aus dem Häuschen! Wir haben hart daran gearbeitet, das Spiel für PS4 auf Vordermann zu bringen – mit einem brandneuen Look und neuen Funktionen. Die neue Mikrofon-App gibt allen die Möglichkeit, SingStar™ zu spielen, und wir freuen uns darauf, diese Marke einer neuen Generation von Sängern zu präsentieren. Ich persönlich kann es kaum erwarten, ein paar neue Videos zu sehen, die in der Community die Runde machen werden. Sie schaffen es immer wieder, uns mit ihren kreativen Einfällen zu überraschen, daher sind wir total gespannt darauf, was sie mit der neuen PlayStation®Camera und den „Augmented Reality“-Effekten anstellen werden … Es wird auf jeden Fall sehr unterhaltsam!“

SingStore

Durch die verschiedenen Songs, die im SingStore® heruntergeladen werden können, haben die Spieler die Möglichkeit, ihr musikalisches Erlebnis an den eigenen Geschmack anzupassen – von Pop und Rock bis zu Hip-Hop, mit Musik von Künstlern wie P!NK, R.E.M., Bruno Mars und vielen anderen. Die Spieler können ihre existierenden Sammlungen von Songs mit den neuesten Hits aufpeppen oder mit einer ganz neuen Sammlung beginnen. In allen Bereichen ist ein niedriges Preiskonzept für Songs und Song-Pakete zu erwarten, wobei der Preis für einzelne Songs voraussichtlich bei 1,39 EUR und der Preis für Song-Pakete mit 5 Songs bei 6,49 EUR liegen wird.

Die SingStar™-Discs für PS3 und PS4 werden zu einem unglaublich günstigen Preis von voraussichtlich 29,00 EUR (UVP) im Einzelhandel angeboten werden.

Grund zum Feiern

Mit mehr als 26 Millionen verkauften Exemplaren weltweit in den vergangenen 10 Jahren ist SingStar™ eines der meistverkauften Musikprodukte aller Zeiten, das sogar Adeles Album „21“ und Coldplays „Parachutes“ in den Schatten stellt. Unter den meistverkauften Songs der letzten Jahre waren Carly Rae Jepsens „Call Me Maybe“, Adeles „Rolling in the Deep“ und Tenacious Ds „Tribute“.

Sony Computer Entertainment feiert den 10. Jahrestag von SingStar™ in diesem Jahr mit jeder Menge neuer Songs und Möglichkeiten für die Fans, sich einzubringen. Es lohnt sich also, auf dem Laufendem zu bleiben! Die neuesten Informationen gibt es auf SingStar.com, Twitter @SingStarHQ und Facebook.com/SingStar.

Teilen
onpost_follow

3 thoughts on “Sony feiert 10. Jahrestag von SingStar Ankündigung für PlayStation®4”

  1. Sing Star Können die gern behalten. Und wenn es unbedingt sein muss dan Bitte so das man es runterladen kann für die jenigen die es unbedingt haben wollen. Aber Bitte nicht wieder wie bei der PS3 zwangsweise installieren. Denn für Zocker ist das nur speicherplatz verschwendung!

  2. mal sehen wie es so wird… vielleicht kann man ja später irgendwie wieder seine alten discs verwenden… auf der ps3 gingen später ja auch die von der zweier. aber downloaden von liedern wäre mir auch wieder lieber, des werd ich wohl machen… aber das mit dem handy brauch ich nicht… ich sing lieber in nem micro grins… vor allem frist das dann bestimmt ne menge akku bei handy… naja… mal sehen

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...