Sniper Ghost Warrior 3 – Titel erreicht den Gold-Status

Allem Anschein nach war die letzte Releaseverschiebung doch nicht notwendig. Denn wie die Entwickler  auf der offizielle Homepage bekannt geben, hat “Sniper Ghost Warrior 3” den ersehnten Gold-Status erreicht.

Sniper Ghost Warrior 3

Eigentlich sollte der Titel zuletzt am 4. April in den Handel gelangen. Da man aber noch ein wenig mehr Zeit benötigte, haben die Entwickler den Release auf den 24. April verschoben, was scheinbar nicht notwendig war. Denn mittlerweile hat man den Gold-Status erreicht und die Entwicklung somit abgeschlossen. “Sniper Ghost Warrior 3” wird nun also vervielfältigt und kommt dann pünktlich in den Handel.

“Der Gold-Status ist ein wichtiger Meilestein in der Entwicklung, der die Veröffentlichung der Gold-Master Disc für die Produktion der PC, PlayStation und Xbox Disc in den Produktionsstätten auf der gesamten Welt markiert. Es ist ein neuer Anfang für das Sniper: Ghost Warrior-Franchise. Wir haben unermüdlich daran gearbeitet, eine komplett neue Sniper: Ghost Warrior Erfahrung zu erschaffen, angesiedelt in einer ehrgeizig erstellten und offenen Welt.”

“Sniper Ghost Warrior 3” erzählt eine Geschichte von Bruderschaft, Vertrauen und Verrat. Handlungsort stellt ein Land dar, das vom Blut eines Bürgerkriegs getränkt ist. Spieler übernehmen die Rolle von Jonathan North, einem amerikanischen Scharfschützen, der nahe der russischen Grenze im nördlichen Georgien abgesetzt wird. Er hat einen offiziellen Auftrag im Gepäck, doch fast noch wichtiger ist ihm seine persönliche Mission – seinen verschollenen Bruder zu finden.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Sniper Ghost Warrior 3 – Titel erreicht den Gold-Status”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...