Sniper Ghost Warrior 3 – Neues Video zeigt den emotionalen Soundtrack

CI Games, Entwickler der Sniper Ghost Warrior-Serie, laden die Spieler schon heute zu einer akustischen Reise durch die Republik Georgien ein. Die Musik von Sniper Ghost Warrior 3 ist ab sofort bei den populärsten Streaming-Diensten hörbar.

Der Sniper Ghost Warrior 3 Soundtrack ist ab sofort erhältlich bei Spotify, iTunes, Google Play und zahlreichen weiteren Anbietern:

http://www.soundline.biz/SniperGhostWarrior3OriginalSoundtrack/

http://www.soundline.biz/SniperGhostWarrior3OriginalGeorgianSoundtrack/

Komponiert und produziert wurde der Soundtrack von Mikolai Stroinski (The Witcher 3: Wild Hunt – Blood and Wine, The Vanishing of Ethan Carter, Detached, Kursk), abgemischt von Steve Kempster und aufgenommen von Tony Phillips in den Beautiful Noise Studios in Los Angeles, während jeder einzelne Künstler dazu eingeladen war, den Stücken ihre persönliche Note zu verleihen. Neben den typischen westlichen Musik-Elementen Trommeln, Bass, Synthesizer, Guitar und Gesang wurden auch klassische und für die östlichen Regionen typischen Instrumente Mandoline, Balalaika und Bandura eingesetzt.

Künstler, die an der Produktion des Sniper Ghost Warrior 3 Soundtracks beteiligt waren:

●        Gesang – Aurelia Shrenker
●        Gitarre, Balalaika, Bandura, Mandoline – George Bernhardt
●        Synthesizer – Mikolai Stroinski
●        Bass – Paul Bushnell
●        Schlagzeug – Joel Taylor

Einige der Musikstücke haben eine unverkennbaren georgische Note und ein wesentlicher Teil des Sniper Ghost Warrior 3 Soundtracks wurde angelehnt an zahlreiche Lieder aus den Bereichen Folk und Pop in Georgien komponiert. Ziel dieser Inspiration ist, die Spieler durch die georgischen Einflüsse stärker zu emotionalisieren und das Bild der Region Georgien im Spiel selber nicht ausschließlich durch die Elemente Grafik und Dialog zu skizzieren.

Sniper: Ghost Warrior 3 erzählt eine Geschichte von Bruderschaft, Vertrauen und Verrat, in einem Land, das vom Blut eines Bürgerkriegs getränkt ist. Spieler übernehmen die Rolle von Jonathan North, einem amerikanischen Scharfschützen, der nahe der russischen Grenze im nördlichen Georgien abgesetzt wird. Er hat einen offiziellen Auftrag im Gepäck, doch fast noch wichtiger ist ihm seine persönliche Mission – die Suche nach seinem lange totgeglaubten Bruder.

Sniper: Ghost Warrior 3 kann bei allen teilnehmenden Händlern vorbestellt werden und erscheint am 25. April 2017 für das PlayStation®4 Computer Entertainment System, für Xbox One, das All-In-One Games und Entertainment System von Microsoft, und für PC.

 

Sniper Ghost Warrior 3 – Neues Video zeigt den emotionalen Soundtrack

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...