Skyrim VR – Optimierte Steuerung kommt die Woche

Vor einigen Tagen haben wir darüber berichtet, dass Bethesda die Steuerung von “Skyrim VR” für PSVR optimieren möchte. Nun hat man bekannt gegeben, dass ein entsprechendes Update in dieser Woche erscheint.

PSVR

Wer den Titel mit Move Controller spielt, kann sich nur sprunghaft drehen, was insbesondere in Kämpfen für Einschränkungen sorgt. Zudem beeinflusst es negativ die erwünschte Immersion. So verwundert es kaum, dass dieser Zustand von den Spieler kritisiert wird. Künftig möchte man sanfte Drehungen ohne Sprünge mit den Move Controllern ermöglichen. Im Rahmen dieser Ankündigung könnten die Entwickler allerdings keinen konkreten Termin für das entsprechende Update nennen. Über die offiziellen Foren hat man nun bekannt gegeben, dass es in dieser Woche soweit sein wird. Einen exakten Termin gibt es zwar weiterhin nicht, dennoch hat das Warten in Kürze ein Ende.

Kleiner Tipp aus der Redaktion: PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

PSVR ist seit dem 13. Oktober 2016 offiziell im Handel erhältlich und bringt die oft als Zukunft des Gaming bezeichnete Technologie der Virtual Reality auf die PlayStation 4. Nach wie vor ist die Meinung zum VR-Headset zwiegespaltet. Manche Spieler sind total begeistert, andere wiederum halten nichts von den neuen Möglichkeiten. Umfangreiche Informationen diesbezüglich gibt es auf unser extra eingerichteten Themenseite. Klickt einfach hier.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...