SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS – Hübsche Shinobi-Kriegerinnen ziehen in den Krieg (Review)

Marvelous Europe Limited veröffentlichte am 18. März 2016 das neueste Kampfspiel im „Senran Kagura“-Universum für die PlayStation 4 und PlayStation Vita. Der neueste Titel kommt unter dem Namen „SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS“ und entführt euch in ein neues Abenteuer mit den reizenden Shinobi-Kriegerinnen. Der Titel basiert auf der bekannten Anime-Serie von Marvelous, ob der PlayStation 4-Titel aber genauso gut ist wie die Serie? Finden wir es heraus und somit herzlich willkommen in der Review zu „SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS“.

SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS PS4 2016 Bild 2

Story:

Der Titel basiert wie schon erwähnt auf der gleichnamigen Anime-Serie, dabei hat der neueste Titel „SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS“ aber seine ganz eigene Geschichte. Am Anfang startet der Titel mit einer sehr gut animierten Zwischensequenz und schon auch in den ersten Minuten wird klar worum es geht. Wer den Anime also nicht kennt brauch sich nicht wundern warum nur leicht bekleidete Shinobi-Kriegerinnen hier umherlaufen. Wir finden uns am Anfang auf einer mysteriösen Insel wieder mit den beiden Schwestern „Ryōna“ und „Ryōbi“, die zu Beginn zufällig mitbekommen wie ihre verstorbene große Schwester von den Toden wieder erweckt wurde. Hier beginnt dann nun auch schon nach einer Zwischensequenz das erste von vielen Tutorials, um einige Combos erstmal zu erlernen. Wir kämpfen uns durch unzählige Feinde die nach eins bis zwei Schlägen immer ihre Kleidung verlieren müssen. Unsere ersten Special-Attacken werden uns des Weiteren präsentiert und hier am Anfang können wir uns erstmal ein wenig austoben. Nach einer weiteren kurzen animierten Szene startet dann auch nun das richtige Opening mit einer J-POP artigen Musik und alle Haupt-Protagonisten werden hier zum ersten Mal präsentiert und vorgestellt. Danach kämpfen wir uns von Stage zu Stage, und immer mit einem anderen Charakteren, bis alle auf der eigenartige Urlaubsinsel verschleppt wurden, um gegen jede Menge von Feinden zu Kämpfen. Und ein Kampf um Leben und Tod beginnt. Des Weiteren findet auf der Insel ein großes Kampffestival statt und der Sieger erhält den begehrten Rang eines Kagura, dies ist die höchste Auszeichnung die einem Kämpfer nämlich verliehen werden kann. Die Story wird sehr schön erzählt durch sehr gut animierte Zwischensequenzen, nur leider wird die Story komplett in Englisch überbracht mit japanischen Synchronstimmen. Somit werden Spieler ohne Englischkenntnisse kleinere Probleme bekommen mit dem verstehen der Geschichte. Dies ist aber nur ein kleines Problem, dadurch wird der Spielspaß nämlich nicht unbedingt gehemmt. Irgendwelche Vorkenntnisse zur gleichnamigen Anime-Serie „SENRAN KAGURA“ braucht man nicht unbedingt haben, da wie schon erwähnt der Titel seine ganz eigene Geschichte erzählt und das mit vielen sexuellen Anspielungen auf den reizen der Hauptprotagonistinen. Aber wer die Serie kennt und Ecchi Mangas bzw. Animes mag, sollte damit kein Problem haben.

SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS PS4 2016 Bild 3

Grafik:

Die Grafik erinnert sehr an die Anime-Serie und das liegt nicht nur an den reizen der Hauptcharakteren. Einzig und allein die Hintergrund-Umgebungen und die eintönigen Levels stören dem Spielspaß ein wenig. Davon aber mal abgesehen ist die Grafik perfekt und die Protagonisten sehen sehr gut aus, somit sind die Kampf-Animationen der Special-Attacken auch nicht gerade schlecht. Die Optik passt sich des Weiteren sehr gut an die Anime-Serie an und alle Textsequenzen werden in animierten Zwischensequenzen überbracht, nicht so wie in vielen anderen Anime-Titeln wo die Story nur in Standbildern präsentiert wird. Im Punkt „Grafik“ kann der Titel somit auf ganzer Linie glänzen, auch wenn die Hintergrundgrafiken nicht so schön aussehen wie die Hauptfiguren und leider auch einige matschige Texturen somit zu finden sind. Diese fallen kaum in Gewicht und stören den Spielspaß keineswegs.

SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS PS4 2016 Bild 6

Gameplay:

Gameplay-Technisch geht der Titel sehr gut und flüssig von der Hand, mit den kniffligen Special-Combos dürften man also keine Probleme bekommen. Leider wird man am Anfang bzw. im Tutorial mit so vielen Combos zu getextet das man sich kaum eine von den vielen merken kann, da nach jeder erfolgreich abgeschlossen Stage auch immer der Charakter gewechselt wird. So macht der Titel es einem schwer sich nur auf eine Figur und deren Angriffe bzw. Combos zu fixieren. Abwechslung hat man aber dadurch am Anfang auf alle Fälle. Die Kämpfe machen aber auf jeden Fall viel Spaß und so hat der Titel im Punkt „Gameplay“ auch alles richtig gemacht, auch wenn es zwischen durch ein wenig eintönig wird durch die immer wiederkehrenden Levels auf der geheimnisvollen Insel. Dies stört dem Spielspaß ein wenig, fällt aber auch hier kaum ins Gewicht da das komplette Paket stimmt und überzeugen kann. So wie auch einzelnen Modis im Online-Multiplayer die viel Spaß machen und auch abwechslungsreich sind.

SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS PS4 2016 Bild 7

Sound:

Die stimmungsvolle Hintergrundmusik passt immer Perfekt zum Spielgeschehen und macht damit die Kämpfe umso spannender. Bei den Sprachen gibt es leider keine deutschen Synchronstimmen, was aber auch nicht wirklich stört. Echte Anime-Fans dürfen hier die japanischen Synchronstimmen genießen, die sind nämlich sehr gut gewählt und passen sich dem Spielgeschehen an. Der Sound ist im gesamten zwar nichts wirklich besonderes, erinnert aber sehr an die Anime-Serie und Fans werden nicht enttäuscht. Das Highlight ist hier aber das Opening was mit einem sehr schönen J-POP artigen Song daher kommt und mit sehr guten Animationen glänzt, und sogar auch nach mehrmaligen hören bzw. gucken wird das Musikvideo nicht langweilig. Im Punkt „Sound“ punktet der Titel somit auf ganzer Linie und die japanischen Synchronstimmen werden zum richtigen Highlight.

SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS PS4 2016 Bild 5

Fazit:

Der Titel „SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS“ überzeugt mit einer sehr guten Story, einem High Speed Hack’n’Slay-Gameplay und einem klassisch japanischen Sound der sehr stark an die Anime-Serie erinnert. Im Punkt „Grafik“ kann der Titel zwar auch überzeugen, aber nur von der Aufmachung der Charaktere leider, da es hin und wieder matschige Texturen gibt und die Gestaltung der Levels ziemlich eintönig wirkt. Trotzdem werden Fans der bekannten Anime-Serie nicht enttäuscht, weil mit seinem lieblichen reizen der Charaktere und deren Animationen trotzdem der Hack’n’Slay-Titel überzeugen kann. Es gibt viele verschiedene Combo-Attacken und man hat die Möglichkeit von 34 verschiedenen Kämpferinnen aus unterschiedlichsten Fraktionen zu wählen, und jede Kämpferin hat individuelle Fähigkeiten, somit hat man eine große Auswahl von Angriffen die auch sehr gut von der Hand gehen. Soundtechnisch glänzt der Titel mit einer sehr stimmungsvollen Hintergrundmusik und sehr guten japanischen Synchronstimmen. Leider kommt der Titel nur komplett auf Englisch zu uns, damit dürften einige Spieler ohne Englischkenntnisse kleinere Probleme bekommen mit dem verstehen der Geschichte. Ansonsten gibt es aber auch wenig an dem neuen Titel im „SENRAN KAGURA“-Universum auszusetzen. Somit dürften Anime-Fans oder auch Fans der bekannten Serie nicht enttäuscht werden, und auch nicht Fans der Serie dürften wenigstens einen Blick in den Titel riskieren. Den Spaß macht der Anime- Hack’n’Slay-Titel „SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS“ auf jeden Fall und der Spaß ist auch nicht nur von kurzer Dauer. Den der Online-Multiplayer mit bis zu 10 Spielern kann sich sehen lassen mit vielen verschieden Modis.

SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS Wertungskasten

Features:

– Der 3DS Überraschungshit ist wieder zurück, besser und abgedrehter als je zuvor.

– High Speed Hack’n’Slay gegen Horden von feindseligen Ninjas.

– Übernimm die Kontrolle von 34 verschieden Kämpferinnen aus unterschiedlichsten Fraktionen.

– Individuelle Fähigkeiten für jede Kämpferin.

– Je zerfetzter die Bekleidung der Kämpferin ist, desto mächtiger werden ihre Kampfesfähigkeiten.

– Jeder Charakter kann individuell bekleidet und ausgestattet werden.

– Umfangreicher Single Player und Multiplayer mit bis zu 10 Spielern.

 

„SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS“ – Launch-Trailer (EU)

Was ist SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS ? | #PS4 #PlayStation4 #SenranKagura

Allgemeine Daten:

Marvelous Europe Limited veröffentlichte am 18. März 2016 das neueste Kampfspiel im „Senran Kagura“-Universum für die PlayStation 4 und PlayStation Vita. Der neueste Titel kommt unter dem Namen „SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS“ und kann erworben werden im offiziellen PlayStation.Store für einen Preis von 44,99€ für die PlayStation 4 und für einen Preis von 34,99€ für die PlayStation Vita. Eine physikalische Version zu dem Titel wurde im Handel bereits veröffentlicht auch wiederum für die PlayStation 4 und PlayStation Vita. Des Weiteren gibt es auch schon viele Downloadbare-Inhalte im offiziellen PlayStation.Store für diverse Kleidungsstücke die man sich kaufen kann, unter andrem gibt es aber auch kostenfrei Erweiterungen bzw. Kleidungsstücke.

Senran-Kagura-Estival-Versus_2015_06-05-15_003Produktbeschreibung:

In Senran Kagura Estival Versus werden die hübschen Shinobi-Kriegerinnen auf eine paradiesische Insel transportiert. Die Heldinnen erfahren jedoch rasch, dass es hier mehr gibt, als nur Sonnenschein und Sandstrände, denn die verschiedenen Schulen veranstalten ein Kampffestival, das ihre Kraft und ihren Geist testen wird. Der Gewinner wird die innersten Geheimnisse der Shinobi-Legende erfahren und den begehrten Rang eines Kagura erreichen, die höchste Auszeichnung, die einem Kämpfer verliehen werden kann. Bei diesem Turnier werden wieder Rivalitäten erwachen, alte Wunden aufgebrochen und die Überzeugungen auf eine harte Probe gestellt.

Das Gameplay in Senran Kagura Estival Versus beinhaltet alles, was die Fans an der Serie lieben. In echter Senran Kagura-Manier verfügt jeder Charakter über eine einzigartige Shinobi-Transformation, die die Macht erhöht und verschiedene Fähigkeiten verleiht. Zusätzlich kann der Spieler tödliche Special-Moves entfesseln und fortgeschrittene Techniken verwenden, wie Aerial Raves und Wall Runs, um den Gegner zu dominieren. Einige der Kämpfe können sogar in einem Creative-Finisher enden, wenn die Charaktere an einer guten Position stehen. Diese Finishing-Moves werden von den Mädchen auf eine Art und Weise gezeigt, die der Spieler noch nie zuvor gesehen hat!

Features:

  • Ein Beat ´em up für die Ewigkeit: Nonstop-Action mit Dutzenden von Charakteren auf dem Bildschirm zur gleichen Zeit. Over-The-Top Special-Moves und Clothes-Clearing-Combos.
  • Ein Genuss für die Sinne: Die State-of-the-Art Grafik zeigt alle interessanten Details der liebevoll gerenderten Charaktere.
  • Verbessertes Ankleidezimmer: Der Spieler kann die Kleidung und die Accessoires von bis zu fünf Charakteren auf der PlayStation®4 und bis zu drei Charakteren auf der PlayStation®Vita auswählen. Durch die Änderung der Posen, des Hintergrundes und vieler anderer Details kann der Spieler die Darstellung der Kulisse selbst gestalten.
  • Erfrischendes Multiplayer-Erlebnis: Einzigartige Online-Modi wie „Capture the Bra“ oder „Queen of the Hills“.

 

Weiterführende Links:

Twitter: https://twitter.com/marvelous_games

Facebook: https://www.facebook.com/marvelousgames

Youtube: https://www.youtube.com/user/MarvelousGamesEU

Website: https://marvelous-europe.pswebshop.com/

SENRAN KAGURA ESTIVAL VERSUS REVIEW

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...