Rocket League – September Update bringt neue Arenen

Wie die Entwickler Psyonix verlauten ließen, werden mit dem kommenden Update im September drei neue Arenen ihren Weg ins Spiel finden. Diese werden sowohl Online als auch Offline spielbar sein.

rocket-league Chaos Run Pack 4 2016

 

Der abgedrehte Autoball Spaß “Rocket League” wird mit neuen Inhalten im Zuge des kommenden September-Updates versorgt. Das bestätigten die Entwickler von Psyonix. Der zusätzliche Content beinhaltet drei neue Arenen, die ihr sowohl Online als auch Offline genießen könnt. Während mit “Urban Cental” bei Sonnenaufgang und  einer stürmischen Variante von “DFH” zwei bereits bekannte Arenen in abgeänderter Form dabei sein werden, wird zusätzlich noch eine dritte Arena mit dem Namen “Octagon” hinzugefügt. Das Besondere an dieser Arena ist, dass sie achteckig gestaltet ist und so laut Entwicklern für noch mehr Action und Spannung sorgen soll.

Erst kürzlich wurde der neue Spielmodus “Rumble” offiziell angekündigt, welcher ebenfalls mit dem September Update in das Hauptspiel integriert wird. Nähere Informationen findet ihr hier.

„Rocket League“ ist ein Spiel, dessen Prinzip stark an Autoball erinnert, jedoch deutlich actionreicher ausfällt. Der abgedrehte Titel ist bereits seit dem 7. Juli 2015 unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich mittels Cross-Play zusammen mit PC-Spielern ins Geschehen zu stürzen.

gaminger gamescom

http://amzn.to/2aeVDPG

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...