Robinson The Journey – NASA-Video diente zur Inspiration

In einem aktuellen Interview von Gameinformer ging der zuständige Executive Producer Elijah Freeman, auf die Inspirationsquellen von „Robinson The Journey“ ein. Ein Film der NASA, bei dem es um eine Reise zum Mars geht, spielt hier eine besondere Rolle.

Robinson The Journey

„Wir haben uns ein Video von der NASA angeschaut, in dem es um die Reise zum Mars geht. Und das hat uns wirklich inspiriert, eine Erfahrung zu erschaffen, die den Geist der Erkundung aufgreift. Robinson wurde aus der grundlegenden menschlichen Motivation heraus geboren, das Unbekannte zu erforschen… nur in der virtuellen Realität. Die Dinosaurier und ihre Rolle in der Erfahrung nehmen zu, um die wilde Natur zu repräsentieren. Es ist der pure Inbegriff der Gefahr für einen Forscher. Von diesen grundlegenden Ideen wurde die Konzeptphase beflügelt und sie wurde zu dem, was die Leute bisher gesehen haben“, so Freeman.

In Cryteks „Robinson: The Journey“ sind die Spieler Pioniere, die auf einem mysteriösen Planeten notlanden und sich aufmachen, seine zahlreichen Geheimnisse zu erkunden. Der Titel setzt stark auf das geradezu unbegrenzte Potenzial der PlayStation VR und will die Spieler dazu ermutigen, die atemberaubende Welt um sie herum zu erkunden und dabei einen völlig neuen Grad der Freiheit zu erleben. Die Kooperation zwischen Sony und Crytek unterstreicht außerdem die Vielseitigkeit der CRYENGINE für andere Entwickler, die ihre Ideen auf starker VR-Hardware realisieren möchten.

Cryteks Director of Production David Bowman sagt: „PlayStation VR ist die perfekte Plattform für Robinson: The Journey. Unsere bisherige Arbeit mit Sony hat gezeigt, dass sie die immersivsten und einzigartigsten VR-Erfahrungen für zu Hause bieten wollen, die man sich als Spieler nur vorstellen kann. Und wir arbeiten hart daran, mit Robinson genau dieses Ziel zu erreichen.“

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Robinson The Journey – NASA-Video diente zur Inspiration”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...