RIME – Reif für die Insel

Im Indiegame RIME vom Entwickler Tequila Works verschlägt es uns auf eine ebenso paradiesische wie mysteriöse Insel, die wir frei erforschen dürfen. Allerdings birgt sie nicht nur zahlreiche Rätsel, sondern auch ein dunkles Geheimnis. Wir sollen in der Lage sein, unsere Umgebung und sogar die Zeit zu manipulieren. Wie das aussieht zeigte nun ein neu veröffentlichter Gameplaytrailer auf der Gamescom.

Rime_Screen

Durch die Interaktion mit verschiedenen Artefakten können wir das Wetter, die Tageszeit und sogar die Zeit ändern und so zerstörte Objekte wieder in ihren Ursprungszustand zurück versetzen. Schon vorher waren einige Passagen bekannt, in denen man steile Felswände hinauf geklettert ist. Der neue Trailer zeigt nun, dass unser kleiner Held auch schwimmen kann. Schön zu sehen war auch, wie belebt die Insel wirkt. Neben Möwen wird sie von Wildschweinen und vielen anderen Tieren bewohnt, denen wir auf unseren Streifzügen begegnen können.

Einen Releasetermin ist man uns bisher noch schuldig geblieben. Erscheinen wird RIME exklusiv für die PlayStation 4.

RIME – Gamescom Trailer

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...