Rick and Morty – Die Kultfiguren kommen für PSVR

Wubba Lubba dub dub! Im Rahmen der PlayStation Experience 2017 hat Sony mit “Rick and Morty: Virtual Rick-ality” ein neues Spiel für PSVR angekündigt. Das verrückte Abenteuer soll im kommenden Jahr starten.

Rick and Morty

Als Spieler schlüpft man in die Rolle eines Morty-Klons und erlebt einige Abenteuer quer durch die multiple Dimension. Dabei kann man sich nicht nur auf zahlreiche Rätsel, sondern auch auf den typischen Humor der Serie “Rick and Morty”. Wie der veröffentlichte Ankündigungstrailer verrät, kann man sich zudem auf die originalen Stimmen und Schauplätze einstellen. Wann der Release erfolgt, ist derzeit noch ungewiss. Bislang ist lediglich von 2018 die Rede. Da man den Titel auf der PlayStation Experience bereits anspielen kann, sollte die Veröffentlichung nicht mehr lange auf sich warten lassen. Weitere Informationen von der PlayStation Experience findet ihr übrigens hier.

Kleiner Tipp aus der Redaktion: PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

PSVR ist seit dem 13. Oktober 2016 offiziell im Handel erhältlich und bringt die oft als Zukunft des Gaming bezeichnete Technologie der Virtual Reality auf die PlayStation 4. Nach wie vor ist die Meinung zum VR-Headset zwiegespaltet. Manche Spieler sind total begeistert, andere wiederum halten nichts von den neuen Möglichkeiten. Umfangreiche Informationen diesbezüglich gibt es auf unser extra eingerichteten Themenseite. Klickt einfach hier.

 

Teilen
onpost_follow

4 thoughts on “Rick and Morty – Die Kultfiguren kommen für PSVR”

  1. So eine geile Serie! Ich liebe sie so sehr (Wer hätte es gedacht). Schade das es nur als VR Spiel kommt, aber die Hoffnung nie verlieren! Wäre schon geil wenn Rick and Morty ein eigenes Spiel bekommen. Sehr ausbaufähig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...