REVIEW: LEGO Jurassic World – Die Dinos sind los!

LEGO und Jurassic World sollen nicht zusammen passen? Wir sind da ganz anderer Meinung! Denn wenn man die Dinosaurier und die LEGO-Videospielwelt mischt, entsteht am Ende daraus ein unterhaltsames Spiel für die aktuellen Konsolen! Also auf zu Isla Nubla und Isla Sorna, die Dinos besuchen …

LEGOJurassicWorldLogo

Lange haben wir auf LEGO Jurassic World gewartet
aus dem Hause Warner Interacitve.

Pünktlich zum Kinostart des vierten Jurassic Park-Films können Fans der beliebten Legospiel-Reihe, sich das passende Spiel auf der Konsole nach Hause holen.
Gleich zu Anfang bekommen wir eine Gänsehaut, den da ertönt auch schon die Originale “Jurassic Park” Musik, ich kann mich sogar noch an meinen Kino Besuch des ersten Teils erinnern, schöne alte Zeit.

Lego_JurassicWorld_PS4_01

Der Lego Humor ist auch gleich hier wieder zu finden und bringt einen schön in den ersten Minuten des Spiels zum schmunzeln. Wir können in Lego Jurassic World, die 4 Filme der Reihe nachspielen mit jeweils 5 Leveln, wo die bekanntesten Szenen nachgespielt werden, mehr oder weniger. Besonders spannend sollte da der 4te Teil der Reihe sein, der frisch in den Kinos sein Unwesen treibt.

Story:

Die Storyabschnitte sind unserer Meinung nach perfekt gelungen und stimmungsvoll in Szene gesetzt, sei es die bekannte Verfolgungsjagd aus dem ersten Teil oder der Kampf zweier Großer Dinos aus dem dritten Teil 😉 .

LEGO Jurassic World_Screenshot_4

Gameplay:
Das Gameplay ist gewohnt gut, wer je ein Lego Spiel gespielt hat wird hier sofort rein finden und das gleiche gilt auch für Anfänger. Das wechseln der Charaktere geht leicht von der Hand, sowie das springen und der gleichen. So lassen sich auch ohne Probleme die Dinos steuern oder diverse Rätsel lösen die das Spiel bieten.

Auch der Offline-Co-Op-Modus wurde gut mit eingebunden, wir hatten keinerlei Probleme zu zweit auf einen Bildschirm das Spiel zu genießen.

Sound:

Im Bereich Sound sowie Musik kann das Spiel nochmal richtig trumpfen, denn es verfügt über die Lizenzen der Filme, sprich somit erleben wir musikalisch ein Meisterwerk, auch was uns positiv überrascht hat, ist das einige originale Synchronstimmen aus dem Filmen zu hören sind ,,,Top,,,. Auch der typische Lego Sound mischt sich perfekt mit dem Dino Gebrülle .

Grafik:
Grafisch muss man sagen, das die Lego Spiele so langsam an ihre Grenzen stoßen weitere Schritte nach vorne zu gehen, dennoch ist Jurassic World das bis dato schönste Lego Spiel, der Mix aus echter Welt und der Lego Welt ist sehr gut abgestimmt und gelungen, die Dinos haben zudem ihren ganz eigenen Scharm und das Gesamtpaket stimmt hier einfach.

LEGO Jurassic World_Screenshot_1

Fazit:

Lego Jurassic World gehört für uns ganz klar, an die Spitze der bisherigen Lego Spiele. Das Action-Adventure macht zwar nichts neu. Und das ist gut so. Lego Jurassic World ist ein pures Jurassic Park-Abenteuer im Lego-Universum, das sogar mit der Originalen “Jurassic Park” Soundtrack daher kommt und sogar mit echten Filmdialoge.

Lego Jurassic World Wartung

Mit den epischen Geschichten von Jurassic Park, Vergessene Welt: Jurassic Park und Jurassic Park III sowie dem mit Spannung erwarteten Jurassic World ist LEGO Jurassic World das erste Videospiel, in dem die Spieler alle vier Jurassic-Filme neu erleben und erfahren können. Das in der LEGO-Form neu erschaffene und mit dem unvergleichlichen Humor von TT Games erzählte Abenteuer lässt unvergessliche Szenen und Actionsequenzen der Filme auferstehen, führt die Fans spielerisch durch viele Schlüsselmomente und gibt ihnen die Gelegenheit, die weitläufigen Gegenden von Isla Nublar und Isla Sorna zu erkunden.

Lego Jurassic World

Features:

-Schlüsselmomente aller vier Jurassic-Filme erleben:

Eines der größten Abenteuer der Kinogeschichte – jetzt als klassischer LEGO-Spaß!

-Als LEGO-Dinosaurier Angst und Schrecken verbreiten:
Aus 20 Dinosauriern wählen, wie dem freundlichen Triceratops, dem tödlichen Raptor, dem teuflischen Compy und selbst dem gewaltigen Tyrannosaurus Rex.

-Eine eigene Dinosaurier-Sammlung gestalten:
LEGO-Bernstein sammeln und mit DNS experimentieren, um eigene Dinosaurier wie den Dilophosaurus Rex zu erschaffen.

-Isla Nublar und Isla Sorna bevölkern und erforschen:
Die eigenen Saurier auf die Weide stellen, während man besondere Free-Play-Missionen absolviert.

-Mit Familie und Freunden spielen:
Leicht zugängliches Gameplay mit Drop-in/Dropout-Option (nur auf Konsolen verfügbar).

LEGO Jurassic World wurde am 11. Juni 2015 für die PlayStation®4, PlayStation®3, PlayStation®Vita, Xbox One, Xbox 360, Wii™U, Nintendo 3DS™ und PC veröffentlicht.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “REVIEW: LEGO Jurassic World – Die Dinos sind los!”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...