Ratchet & Clank – Das urkomische Duo ist zurück! (Review)

Sony Interactive Entertainment und Insomniac Games veröffentlichten am 20. April 2016 den neuesten Ableger der „Ratchet & Clank“ -Serie exklusiv für die PlayStation 4. Doch kann der neue Teil an alte Erfolge anknüpfen? Wir finden es heraus und somit herzlich Willkommen in der Review zu „Ratchet & Clank“.

Ratchet & Clank PS4 2016 (1)

Über Zehn Jahre ist es her, dass das Kult-Duo das erste Mal die heimische Konsole unsicher gemacht hatte und nun sind sie endlich zurück, lassen besonders die Herzen der Gamer-Veteranen höher schlagen und feiern mit dem neuen „Ratchet & Clank“ obendrein ihren Einstieg auf der PlayStation 4. Und eins können wir vorweg gleich sagen: Dieser Einstieg ist echt extrem gut gelungen. Doch gehen wir etwas genauer auf die Details ein. Beginnen wir mit der Story des exklusiven PlayStation 4-Titels.

Story:

Die Geschichte in „Ratchet & Clank“ ist sehr stark angelehnt an dem veröffentlichten Kinofilm, der sich wiederum an den vorherigen Ablegern der Videospielreihe orientiert. Inhaltlich geht es darum, wie der Lombax-Mechaniker „Ratchet“ den Wachroboter „Clank“ kennenlernt und sich mit ihm anfreundet. Daher erzählt der neueste Teil der „Ratchet & Clank“–Serie die Vorgeschichte des urkomischen Duos. Am Anfang der Story wird uns gezeigt, wie der Superheld „Captain Qwark“ sich in einer Gefängniszelle in der Strafanstalt von Aleero-City befindet. Von hier aus erzählt der Captain die Geschichte rund um den felligen Lombax-Mechaniker und den rebellischen Wachroboter. Nach der ersten Zwischensequenz starten wir auch schon mit „Ratchet“ in einem einsteigerfreundlichen Tutorial und lernen so die Bedienung des Titels nach und nach kennen. Was schon am Anfang auffällt, der neue Titel hat nichts von dem alten „Ratchet & Clank“-Charme verloren. Denn schon in den ersten Spielminuten zeigt der Titel im Tutorial sein actionreiches Gameplay mit tollen Explosionen und seine sehr witzige Seite in den Zwischensequenzen. Nachdem wir uns mit Ratchet warm gespielt haben, schwingt die Story einmal rüber zu dem Planeten Quartu“ auf dem sich Clank aufhält und fliehen muss. Nach nur wenig Spielzeit ist das bekannte Duo wiedervereint und das neue Abenteuer kann beginnen. Im Punkt „Story“ können wir wirklich sagen: „Ratchet & Clank“ IS BACK! Denn wie schon erwähnt, hat der neue Titel nichts vom alten Charme verloren und kann in diesem Punkt deshalb sehr überzeugen. Die Geschichte ist frisch, actionreich, witzig und sogar PlayStation-Spieler, die den ersten Teil nicht gespielt haben – von der damaligen PlayStation 2, werden „Ratchet & Clank“ lieben.

Ratchet & Clank PS4 2016 (4)

Grafik:

Aber nicht nur bei der Story punktet der Titel auf ganzer Linie, sondern auch bei der Grafik zeigt der Action-Plattformer was in ihm steckt. Das Entwicklerteam von Insomniac Games zeigt auf der PlayStation 4 wirklich eine Grafikbombe und präsentiert „Ratchet & Clank“ im neuen Next-Gen-Gewand. Von den Umgebungen und den Charakteren bis hin zu den Explosionen, kann der Titel definitiv im Punkt „Grafik“ überzeugen. „Ratchet & Clank“ hat somit, was die Optik angeht, den Sprung auf die PlayStation 4 meisterhaft bestanden und das in einer obendrein wunderbaren, flüssigen 1080p Auflösung.

Ratchet & Clank PS4 2016 (5)

Gameplay:

Gameplaytechnisch läuft der Action-Plattformer immer noch so flüssig wie zur damaligen PlayStation 2-Zeit. Wir sammeln Schrottteile ein, lösen kleinere Rätsel und besiegen fiese Gegner, die stellenweise sogar eine richtige Herausforderung darstellen können. Am Gameplay hat sich wenig verändert und das ist auch gut so, und mit seiner knapp zehnstündigen Solo-Kampagne bietet der Action-Plattformer ein wahres Feuerwerk an. Neuigkeiten gibt es hier aber beim Waffenarsenal. Denn mit dem Verpixler gelang ein neues Hilfsmittel ins Spiel. Die neue Waffe ist eine Art wunderliche Schrotflinte und verwandelt jeden Feind in einen Haufen Retro-Pixel. Und diese Neuerung an sich schon mal ziemlich genial. Des Weiteren wurde das Upgrade-System verändert. Nun werden nämlich nicht nur die Waffen bei ständiger Nutzung, sondern auch durch den Rohstoffs „Raritanium“ stärker. Die Entwickler von Insomniac Games haben im Punkt „Gameplay“ hier altbewertet Spielmechaniken genommen und mit kleineren Feinheiten das neue Spielerlebnis in „Ratchet & Clank“ perfektioniert. Hier kann der Action-Titel wiederrum voll und ganz überzeugen, und sorgt somit für sogar noch mehr Spaß als in den Vorgängern.

Ratchet & Clank PS4 2016 (3)

Sound:

Soundtechnisch ist der Action-Plattformer wirklich gelungen, denn die deutschen Synchronstimmen können sich wirklich hören lassen und die Umgebungsgeräusche passen sich perfekt dem Spielgeschehen an. Sowie auch die Soundeffekte der Waffen oder auch der Explosionen. Beide hören sich wirklich gut an. Hier wurde alles bis ins kleinste Detail perfekt abgemischt und kann somit auch im Punkt „Sound“ wirklich überzeugen. Wie auch in den anderen Punkten zuvor ist das neue „Ratchet & Clank“ ein echtes Highlight geworden.

Ratchet & Clank PS4 2016 (2)

Fazit:

Besser geht es nicht. Der Lombax-Mechaniker „Ratchet“  und sein Freund der Wachroboter „Clank“ sind zurück und das besser als je zuvor. Das neue „Ratchet & Clank“ glänzt mit einer fantastischen Geschichte rund um das verrückte Duo, die Spielmechanik wurde klassisch gehalten und nur durch wenige Kleinigkeiten verfeinert. Die Grafik ist wirklich beeindruckend und sogar die deutschen Synchronstimmen können sich hören lassen. Mit dem neuen „Ratchet & Clank“ zaubern die Entwickler von Insomniac Games ein wirkliches Highlight auf die PlayStation 4. Hier könnte man sagen, dass der Action-Plattformer wirklich das beste Spiel zu einem Film ist, was bis jetzt entwickelt wurde, auch wenn das gar nicht so schwer ist. Nichtsdestotrotz passt hier wirklich alles und das verrückte Duo hat auch nach über Zehn Jahren nichts von seinem Charme verloren. Wir von ps4info.de können wirklich jedem „Ratchet & Clank“ empfehlen. Denn dieser Titel erinnert nicht nur wunderbar an den ersten Teil, den es damals auf der PlayStation 2 gab, sondern kann, wie wir finden, auch neue PlayStation-Spieler in seinen einzigartigen Bann ziehen.

Ratchet & Clank - Wertungskasten

 

Features:

  • Bestes Spiel zum einem Film
  • Sehr herausfordernde Bosskämpfe
  • Klassisches Gameplay
  • Neue Waffen
  • Veränderung des Upgrade-Systems
  • Beeindruckende Grafik in 1080p
  • Keinen Multiplayer-Modus

 

Ratchet & Clank – Accolades Trailer

Ratchet & Clank – Launch Trailer

Ratchet & Clank: The Movie – Trailer

 

Allgemeine Daten:

Das Fell ist gebürstet, die Schrauben sind festgezogen und der Pixelizer wartet auf seinen ersten Einsatz, das beliebteste Heldenduo der PlayStation-Geschichte ist zurück und das brillanter und actionreicher als je zuvor.

Ratchet & Clank erschien am 20. April 2016 exklusiv für PlayStation 4 und nimmt unsere tollkühnen Helden in Lichtgeschwindigkeit mit auf die Reise die gesamte Galaxie vor dem skrupellosen Blarg-Präsidenten Drek und dessen ruchlosen Schergen zu retten.

Der Action-Plattformer „Ratchet & Clank“ wurde als Downloadversion im offiziellen PlayStation Store veröffentlicht sowie auch als Retail-Version im Handel. Im offiziellen PlayStation Store ist das neue „Ratchet & Clank“ von Insomniac Games erhältlich und das nur für einen Preis von 34,99€.

Clank

Produktbeschreibung:

Stark angelehnt an die Vision des demnächst erscheinenden Kinofilms wird die urkomische Geschichte erzählt, wie der fellige Lombax-Mechaniker Ratchet sich mit dem rebellischen Wachroboter Clank anfreundet.

Der Kinofilm wird die spannende Geschichte der zwei Freunde erzählen und bei Groß und Klein für Begeisterung sorgen.

Eine Woche davor bringt Sony PlayStation den passenden Film zum Spiel in den Handel. Im Game wird die ursprüngliche Geschichte des dynamischen Heldenduos erzählt- präsentiert in einem spektakulären Abenteuer mit brandneuen Spielelementen. Zu den neuen Gameplay-Höhepunkten gehören zusätzliche Bosse, brandneue Levels und zusätzliche Waffen und Werkzeug im schon legendären Waffenarsenal.

Weiter ergänzt mit wunderschönen Aufnahmen aus dem Film selbst, ist dies das epische Ratchet-Game, das sich das Insomniac Team nur erträumen konnte.

  • Unglaubliche Grafik in 1080p
  • Dank der PS4-Power sieht das Abenteuer des Duos mindestens genauso gut aus wie im Kino.
  • Klassisches Gameplay, verbessert für die neue Konsolen-Generation
  • Herausfordernde neue Boss-Kämpfe
  • Neue Flugsequenzen
  • Neu gestaltetes Hover-Board Rennen
  • Komplett NEUE Clank Gameplay Sequenzen
  • Von dem bekannten Entwicklerstudio: Insomniac Studio

 

Weiterführende Links:

Twitter: https://twitter.com/insomniacgames

Facebook: https://www.facebook.com/insomniacgames

Youtube: https://www.youtube.com/user/insomgames

Website: http://www.insomniacgames.com/

Hier geht zu unserem: Trophy Guide Ratchet & Clank – Ein sympathisches Comeback der Platin

Ratchet_and_Clank

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...