Rainbow Six Siege – Taktik-Shooter erhält auch 2017 weitere Inhalte

Wie die verantwortlichen Entwickler via Twitter offiziell mitgeteilt haben, wird der Taktik-Shooter “Rainbow Six Siege” auch im nächsten Jahr weiterhin mit Inhalten versorgt werden. Scheinbar wird es einen neuen Season Pass geben.

rainbow_siex_siege_bild_2

Bereits Anfang September kam die Vermutung auf, dass “Rainbow Six Siege” aufgrund der aktiven Community einen zweiten Season Pass erhalten wird. Auch wenn dies bislang nicht offiziell bestätigt wurde, scheint alles darauf hinzudeuten. Denn via Twitter hat Ubisoft verkündet, auch im kommenden Jahr weitere Inhalte in Form von Erweiterungen zu veröffentlichen. Nähere Details nannte man bisher aber nicht.

Wie bereits gewohnt dürfen sich die Spieler also auch künftig über neue Karten und Operators freuen. Hinzu gesellen sich allem Anschein nach einige kostenlose Inhalte. In wenigen Tagen erscheint darüber hinaus “Operation Red Crow”, eine Karte, die hoch über den Straßen Nagoyas in Japan angesiedelt ist. “Rainbox Six Siege” ist seit dem 1. Dezember 2015 unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich.

 



Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...