Rainbow Six Siege – Shooter erreicht 20 Millionen Spieler

Obwohl der Release von „Rainbow Six Siege“ eineinhalb Jahre her ist, erfreut sich der Taktik-Shooter weiterhin einer großen Beliebtheit. Wie die Mannen von Ubisoft nun stolz verkündet haben, habe man einen neuen Meilenstein erreicht.

Rainbow Six Siege

So sind aktuell 20 Millionen Spieler registriert. Zwar ist diese Zahl nicht mit der Anzahl an verkauften Exemplaren gleichzusetzen, dennoch kann sich dieser Meilenstein sehen lassen. Darüber hinaus zeugt eine ebenfalls frisch veröffentlichte Zahl davon, dass „Rainbow Six Siege“ weiterhin sehr beliebt ist. Täglich sind durchschnittlich 2,3 Millionen Spieler aktiv, was definitiv eine solide Grundlage darstellt und ein effektives Matchmaking ermöglicht.

Danke! Unsere kostenlose PS4Info App wird ein Jahr alt!

Seit dem 1. Dezember 2015 können Spieler den Taktik-Shooter „Rainbow Six Siege“ auf PC, PlayStation 4 sowie Xbox One spielen und ein Ende scheint nicht in Sicht zu sein. Schon vor mehreren Wochen hatten die verantwortlichen Entwickler von Ubisoft einen zweiten Season Pass und somit auch neue Inhalte angekündigt. Brand-Manager Alexandre Remy hat jüngst bestätigt, dass der aktive Support noch weitere Jahre anhalten wird. Man spreche hier von fünf Jahren oder vielleicht mehr, sagte Remy. Man hätte zudem Ideen für Inhalte, Karten und Operator. Es hängt nun von den Spieler selbst ab, wie lang die Unterstützung andauern wird. Sollte der Titel weiterhin fleißig gespielt werden, spricht nichts dagegen, auch in Zukunft neuen Content nachzuliefern.

Teilen
onpost_follow

5 thoughts on “Rainbow Six Siege – Shooter erreicht 20 Millionen Spieler”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...