Rainbow Six Siege – Offene Beta nun endlich gestartet

Gestern räumte man bei Ubisoft ein, dass sich der Start der offenen Beta zu „Rainbow Six Siege“ ein wenig nach hinten schiebt. Nun gibt es endlich gute Nachrichten.

RAINBOW SIX SIEGE PS4 (5)

Von Ubisoft hieß es dazu: „Wir möchten uns für die Verschiebung entschuldigen und euch versichern, dass das Ganze bei uns oberste Priorität genießt. Während wir an Verbesserungen arbeiten, werden wir euch in regelmäßigen Abständen auf dem Laufenden halten“.

Nachdem Ubisoft gestern dann versicherte diese Probleme so schnell wie möglich lösen zu wollen, steht nun die offene Beta zu „Rainbow Six Siege“ endlich bereit.

Doch auch jetzt scheinen die Probleme nicht ganz behoben zu sein. Einige Nutzer Berichten, dass es in der Open-Beta weiterhin zu Verbindugsabbrüchen kommt und man sehr lange warten muss bis man in eine Lobby kommt. Wenn ihr euch selbst in das Getümmel stürzen wollt, findet ihr die Open-Beta zu „Rainbow Six Siege“ im PlayStation-Store der PlayStation 4. Zeit habt ihr noch bis zum 29. November.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...