Rainbow Six Siege – Bartlett University demnächst als Bonus-Map

Obwohl die Erweiterung „Red Crow“ gerade erst veröffentlicht wurde, gewährt Ubisoft bereits einen Ausblick auf kommende Inhalte für den Taktik-Shooter „Rainbow Six Siege“. So dürfen sich die Spieler bald über Bartlett University als Bonus-Map freuen.

rainbow_six_siege_screen_8

Seit gestern steht mit Patch 5.0 eine umfangreiche Anpassung des Shooters zur Verfügung, die außerdem den Weg für „Red Crow“ ebnen sollte. Wie Ubisoft nun bestätigt hat, wird der kommende Patch 5.2 die Karte Bartlett University ins Spiel integrieren. Hierbei handelt es sich um eine Map, die bislang nur in den Tutorials spielbar ist und von den Spielern bereits seit längerer Zeit als Multiplayer-Karte gewünscht wird.

Einen genauen Termin für Patch 5.2 gibt es aktuell nicht. Weitere Details werden aber zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Zudem ist im Moment ungewiss, welche weiteren Inhalte in Zukunft kommen werden. Erst vor wenigen Tagen haben die Mannen von Ubisoft aber bestätigt, dass „Rainbow Six Siege“ auch im kommenden Jahr mit zusätzlichen Inhalte versorgt werden wird. Mit einer hohen Wahrscheinlichkeit wird es daher einen zweiten Season Pass geben. Der Taktik-Shooter ist seit dem 1. Dezember 2015 unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich.

 



Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...