Psychonauts in the Rhombus of Ruin – Neue Spielszenen zum VR-Abenteuer

„James Spafford“ von Double Fine Productions gab im offiziellen PlayStation.Blog bekannt, dass das exklusive VR-Spiel „Psychonauts in the Rhombus of Ruin“ am 21. Februar 2017 für die PlayStation VR erscheinen wird. Passend dazu enthüllte GameSpot neue Spielszenen zum kommenden VR-Abenteuer.

Psychonauts in the Rhombus of Ruin

Auf dem offiziellen PlayStation.Blog heißt es dazu: Hierbei handelt es sich allerdings nicht um Psychonauts 2; es ist ein Standalone-Kapitel der Psychonauts-Saga — ein den Geist verbiegender Puzzler, der von grundauf für VR entwickelt wurde und die Brücke zwischen den Ereignissen des ersten Psychnoauts und dem in Kürze erscheinenden Nachfolger schlägt.“

„Ihr werdet in die Rolle von Raz schlüpfen, einem jungen Psychiker und nun vollständiges Mitglied der Psychonauts — einer Elitegruppe von internationalen Gehmeinagenten! Ihr werdet das Abenteuer durch die Augen von Raz erleben und dabei seine unterschiedlichen psychischen Fähigkeiten nutzen um die Welt zu beeinflussen und Rätsel zu lösen. Die Kraft der Hellseherei erlaubt es euch, eure Umgebung durch die Blicke Anderer wahrzunehmen, während Fähigkeiten wie Telekinese und Pyrokinese dabei helfen, Dinge mit der Kraft eures Geistes zu bewegen…oder einfach in Brand zu setzen.“ -James Spafford, Community Manager, Double Fine Productions

Das exklusive VR-Spiel „Psychonauts in the Rhombus of Ruin“ soll am 21. Februar 2017 für die PlayStation VR erscheinen. Weitere Informationen dazu findet Ihr direkt auf der offiziellen Homepage: http://www.psychonauts.com/

 

Psychonauts in the Rhombus of Ruin – Neue Spielszenen zum VR-Abenteuer

Quelle: GameSpot

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...