PSN – Wartungsarbeiten für Dienstag den 30. Juni angekündigt

Am Dienstag den 30. Juni 2015, stehen einmal mehr Wartungsarbeiten am PlayStation Network an.

psn

Sony teilte auf der offiziellen PSN-Statusseite mit, das für Dienstag den 30. Juni 2015 das PlayStation Network gewartet wird. Los geht es um 6:30 Uhr unserer Zeit. Die Wartungsarbeiten sollen sich bis ca. 8:00 Uhr hinziehen. Für uns Europäischen Spieler ist dies aber eine recht angenehme Zeit.

Während der Wartung könnt ihr das Account-Management nicht nutzen oder PlayStation Video aufrufen. Sony weist auch darauf hin das in der Wartungszeit keine neuen Inhalte aus den PlayStation Store gekauft werden können. Sollte eure Konsole bereits als primär aktiviert sein, könnt ihr euch wie gewohnt einloggen und eure Games zocken.

Von Sony heißt es dazu offiziell: “Wir bemühen uns, sicherzustellen, dass die PlayStation Network-Dienste jederzeit verfügbar sind, aber gelegentlich müssen wir das PlayStation Network offline nehmen, um wichtige Wartungen durchzuführen und verbesserte Features zu implementieren. Wir arbeiten hart daran, die Dauer jeder Wartung zu verkürzen.“

Teilen
onpost_follow

9 thoughts on “PSN – Wartungsarbeiten für Dienstag den 30. Juni angekündigt”

  1. Seit dem das DING läuft sind da Wartungsarbeiten. Seit Wochen immer wieder lahme Download Geschwindigkeiten, man kann aufn die schnelle nicht mal Zocken. Lausige 6GB Updates 10 Stunden und man findet nicht mal ein Hinweis im Netz. Aber schön das sie es mal bekanntgeben.

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...