PS4 Pro – Die 99,99 Euro-Eintauschaktion ist zurück

Gamestop versucht sich ein weiteres Mal an der Eintauschaktion, bei der ihr eine neue PS4 Pro erhalten könnt. Ihr müsst dafür eure alte PS4 sowie drei Spiele abgeben und zusätzlich 99,99 Euro zahlen.

PS4 Pro

Nachdem die erste Aktion in einem großen Chaos geendet hatte, möchte es Gamestop dieses Mal besser machen. So reserviert man sich vorab eine Konsole und pro Filiale sollen lediglich 100 Exemplare der PS4 Pro eingeplant sein. Somit möchte man verhindern, dass interessierte Spieler leer ausgehen und enttäuscht den Weg nach Hause antreten. Doch blicken wir auf die Details.

Um eine neue PS4 Pro zu erhalten, müsst ihr zunächst eure alte Konsole abgeben. Es spielt keine Rolle, ob es sich um eine FAT oder Slim handelt. Das Gerät muss natürlich funktionstüchtig sein und keine schwerwiegenden Kratzer oder Verschmutzungen besitzen. Der Originalkarton ist übrigens nicht notwendig, dafür aber alle standardmäßigen Kabel. Also auch das USB-Ladekabel für den Controller, den ihr übrigens ebenfalls abgeben müsst. Hinzu kommen drei beliebige Spiele, die über eine USK- Alterskennzeichnung verfügen. Gröbere Kratzer dürfen auch hier nicht vorzufinden sein. Gamestop hat eine Liste von Titeln veröffentlicht, die nicht angenommen werden.

Diese Spiele werden nicht angenommen

  • Battleborn
  • Battlefied Hardline
  • Bound by Flame
  • Destiny
  • Deus Ex Mankind Divided
  • DinoDinis Kick Off Revival
  • Dragon Age Inquisition
  • DragonBall Xenoverse
  • Elder Scrolls Morrowind
  • Elder Scrolls Online
  • Evolve
  • Fifa 14
  • Fifa 15
  • Fifa 16
  • Fifa 17
  • Final Fantasy XIV
  • Fortnite
  • Homefront The Revolution
  • Infamous First Light
  • Just Dance 2014
  • Just Sing
  • Killzone Shadow Fall
  • Lords of the Fallen
  • Lumo
  • Madden NFL 15
  • Madden NFL 16
  • Madden NFL 25
  • MGS 5 Ground Zeroes
  • Mighty No 9
  • Motorcycle Club
  • NBA 2K14
  • NBA 2K15
  • NBA 2K16
  • NBA Live 14
  • NBA Live 15
  • NBA Live 16
  • NHL 15
  • NHL 16
  • No Mans Sky
  • PES 2015
  • PES 2016
  • Song of the Deep
  • Tearaway Unfolded
  • That’s You
  • The Division
  • The Order 1886
  • Thief
  • Watch Dogs
  • WWE 2K15
  • WWE 2K16
  • Zombie Vikings Ragnarök

Alternativ kann man auch einen zweiten Controller abgeben. In diesem Fall sind nur zwei Spiele notwendig. Sind all diese Bedingungen erfüllt, kann man sich ab Montag, den 13. November 2017 eine PS4 Pro reservieren. Ab dem 20. bis spätestens 25. November 2017 kann man diese dann abholen. Die 99,99 Euro müssen bereits zum Zeitpunkt der Reservierung bezahlt werden.

 

Teilen
onpost_follow

123 thoughts on “PS4 Pro – Die 99,99 Euro-Eintauschaktion ist zurück”

    1. Versuch es einfach, mehr als wegschicken können die dich nicht.
      Hab von genug Fällen gehört bei denen Gamestop sich die Konsole nicht Mal angeguckt hat, oder sonst irgendwie Wert auf ungebrochene Siegel gelegt haben.

      Am besten zur Primetime hingehen, umso voller, umso stressiger es ist, umso höher ist deine Chance ^^

    2. Extra Monate vorher vorbestellt, ewig drauf gewartet, alles schon gelöscht… hatte leider selber nemmer da dran gedacht, da wird man angerufen dass sie da is, fahre 60km hin und 60 wieder zurück um sie abzuholen, dann heißt es, sie wurde mal geöffnet, nehmen wir nicht…

    1. Ganz ehrlich ich war mal zufrieden diese 9.99 Aktionen sind schon was gutes aber mit vorbestellen bei diesem Verein wäre ich vorsichtig das mach ich jetz lieber bei Amazon da weiß ich nämlich was ich bekomme und ob ich es überhaupt bekomme 😂

  1. gebrauchte Spiele sind teuer ab und zu kaufe ich da mal was. Am besten dieses Jahr 2 Collector Edition gekauft die Overwatch für PC für 39,95 Euro und Tom Clancys The Division für Xbox One für 49,95 Euro. Wenn man Up to Date ist kann man super Schnäppchen machen.

  2. Ab und zu gute Angebote und die 9.99 Aktionen sind top. Ansonsten überteuert. Dennoch kann man dort ohne großen Aufwand so gut wie alles an Games und Zubehör verkaufen. Dann muss man eben abwägen, mehr Geld und vllt Ärger mit dem Versand oder dem Käufer, oder einfach und schnell zu Gamestop und ein paar Euro weniger bekommen aber keinen Stress.

  3. Das schöne ist das alle Gamestop beleidigen weil die spiele da etwas teurer sind, aber nicht hinterfragen wieso.
    Natürlich verkaufen saturn und Media Markt dir günstiger. Aber auch nur weil die spiele da ein kleines nebengeschäft sind. Die machen ihren Profit aus den großelektro Sachen. Deswegen können die die spiele günstiger verkaufen. Das geht bei Gamestop halt nicht. Die muessen nun mal ihren Profit aus den spielen ziehen. Das hat nichts mit abzocke zu tun

  4. Ich kaufe jetzt die 2 PS 4 Pro weiss, weil ich immer alles doppelt kaufen muss, fürs game Zimmer und das gleiche in der Stube, Gamerzimmer ist immer schwarz Stube weiss, ich habe alle PS von der 1-4, ich kann mich einfach nicht trennen davon, dafür habe ich mich von der Frau getrennt

  5. Naja ich bestelle at bessere Angebote mit Bonus . Uncut .. günstiger ,..man bekommt spiele die in de verboten sind.. Gamestop zu teuer 0815 Games zensiert selbst Zensur wenn uncut steht ..wenn Bonus dann wieder Sau teuer .. selbst gebrauchte .. Deko merch figuren u.s.w ebenfalls .. kein bares nur ein läppischen Gutschein wenn man spiele verkaufen will wo man für 20 Games 10 Euro bekommt ..

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...