PS Vita – Knackt die Milionenmarke

Nach rund 600.000 verkauften Playstation Vitas in Japan seit dem Launch Mitte Dezember, gelingt Sony durch die Veröffentlichung in Europa und den USA vor einer Woche der Sprung über die Millionen-Marke.

Exakt 1,2 Millionen Geräte wurden bis dato abgesetzt und dazu kommen noch einmal zwei Millionen verkaufte Software-Titel aus Einzelhandel und Playstation Network. Sony gibt zudem an, die eigenen Erwartungen übertroffen zu haben, ohne aber konkret zu benennen, wie diese aussahen.

Und auch wenn die erste wichtige Marke genommen ist, bleibt es für Sony ein harter Weg. Der Nintendo 3DS erreichte diese Marke in deutlich kürzerer Zeit und musste danach so heftige Verluste einstecken, dass man zum Jahresende hin den Preis deutlich senkte – ein Schritt, der Sony womöglich auch bevor steht und dem Unternehmen deutlich mehr weh tun wird als Nintendo.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...