PlayStation Home – Das Ende naht!

Das PlayStation Home war auf der PlayStation 3 das soziales Netzwerk für Spieler aus aller Welt. Dort konnte man sich mit Freunden treffen und in Mini-Spielen wie Schach oder Poker messen. Eine Art Sims im PlayStation-Universum also. Laut Sony soll PlayStation Home nun aber Anfang nächsten Jahres vom Netz genommen werden.

Playstation-Home-1

Warum der Service vom Netz genommen wird, wurde noch nicht bekannt gegeben. Allerdings ist davon auszugehen das die rasante Verbreitung anderer sozialer Plattformen wie Twitter oder Facebook den Betrieb von PlayStation Home für Sony nicht mehr profitable machte, da zu wenige Spieler selbigen benutzten.

Playstation-Home-3

Bevor PlayStation Home aber endgültig, am 31. März 2015, abgeschaltet wird, werden euch noch ein paar kostenlose Gimmicks erwarten. Was mit euren bereits gekauften Inhalten passiert schilderte Sony in einen kurzen FAQ:

F: Was geschieht mit all den Inhalten, die ich bei PlayStation Home erworben und gekauft habe?
A: Ihr werdet sämtliche Inhalte, die ihr bisher bei PlayStation Home erworben habt, bis zum 31. März 2015 nutzen können.

F: Erhalte ich eine Rückerstattung der kostenpflichtigen Inhalte?
A: Aufgrund der fortschreitenden und innovativen Natur der Spielindustrie ist es uns nicht möglich, euch die Kosten zurückzuerstatten.

Zugleich erteilte Sony einen möglichen PlayStation Home auf der PlayStation 4 eine klare Absage:

F: Wird PlayStation Home oder ein ähnlicher Service für die PlayStation 4 kommen?
A: Es gibt keine Pläne eines PlayStation Home für die PlayStation 4. Die PlayStation 4 ist eine mächtige Next-Generation-Konsole mit der Fähigkeit, den Spielern herausragende Social Gaming und Community Erfahrungen in brandneuen Wegen zu bieten.

Bleibt am Ende nur noch die Frage an euch: Werdet ihr das PlayStation Home vermissen bzw. habt ihr es überhaupt genutzt? Schreibt es in die Kommentare.

Teilen
onpost_follow

12 thoughts on “PlayStation Home – Das Ende naht!”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...