Project CARS 2 – Patch 2 verfügbar

BANDAI NAMCO Entertainment Europe und Slightly Mad Studios kündigen den zweiten Patch für Project CARS 2 an. Für PlayStation 4 und PC (Steam) ist der Patch bereits verfügbar, die Veröffentlichung für Xbox One folgt demnächst. Informationen zu den jeweiligen Anpassungen sind hier zu finden: https://www.projectcarsgame.com/project-cars-2-patch-notes.html.

Darüber hinaus startet am 22. Oktober 2017 die neue Season des ESL Go4 Cups für Project CARS 2. Dieser knüpft an die erfolgreiche letzte Season des Project CARS ESL Go4 CUPs an, der die unangefochtene Nummer 1 im Racing-Esport war und dessen World Finals auf der gamescom 2017 ausgetragen wurden.

Project CARS 2 ist für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich, die aktuellsten Neuigkeiten gibt es auf der offiziellen Webseite: http://www.projectcarsgame.com/

Project CARS 2 ist die nächste Evolution der preisgekrönten Rennspielserie, die mit kultigen Fahrzeugen, den bisher aufregendsten Rennbedingungen das ultimative Rennspielerlebnis und einen gehörigen Adrenalinschub liefert. Das Spiel ist die Wahl für jeden e-Sport-Profi, wurde es doch von Spielern kreiert und von professionellen Rennfahrern ausgiebig getestet. Project CARS 2 liefert die Essenz des realen Rennsports – es ist eines der schönsten, authentischsten und technologisch fortschrittlichsten Rennspiele auf diesem Planeten.

Project CARS 2 bietet dem Spieler das volle Spektrum der Motorsportwelt, mit der Freiheit zu entscheiden, was man an welchem Ort fahren möchte. Jederzeit und an jedem Ort.

Inhalte der Limited Edition:

Beinhaltet das Hauptspiel, einen Sticker-Bogen, ein Steelbook sowie das exklusive Japanese Cars Pack. Dieser DLC wartet mit vier Wagen der legendären japanischen Automobilhersteller Honda und Nissan auf – zwei Rennwagen mit markanten Aufdrucken, ein Konzeptfahrzeug und ein Fahrzeug mit Straßenzulassung.

 

Möge die MACHT MIT EUCH SEIN :p

Teilen
onpost_follow

4 thoughts on “Project CARS 2 – Patch 2 verfügbar”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...