PlayStation VR – Sony zeigt Prototyp eines VR-Handschuhs

Seit 2016 bietet Sony mit PlayStation VR ein Virtual Reality-Headset für den Massenmarkt an. Jedoch reicht es den Japaner nicht und sie arbeitet hinter den Kulissen an Verbesserungen sowie weiteren Gadgets. Zuletzt hat man einen Prototyp eines VR-Handschuhs gezeigt.

PlayStation VR

Im Zuge des GamesBeat Summit haben die Verantwortlichen von Sony PlayStation Magic Lab R&D einen interessanten Prototyp gezeigt. Das Team arbeitet aktuell nämlich an nützlichen Lösungen für die Eingaben. Und so präsentierte man einen VR-Handschuh, dessen Vorbild der Film Minority Report ist. Die Idee ist, dass man Gegenstände, beispielsweise ein Bedienungsterminal, in die den Raum projiziert und diese dann benutzen kann. Natürlich basiert das auf dem Prinzip der Virtual Reality, sodass PlayStation VR zwingend notwendig sein würde.

“Wir erstellten bereits viele unterschiedliche Prototypen. Einer davon wurde von einem Mitarbeiter geschaffen, der den Film Minority Report gesehen hat. Dieser Film inspirierte ihn so sehr, dass er am nächsten Morgen die Technologie des Films auf seinen Prototyp übertrug, um eine Eingabemöglichkeit für ein Spiel zu schaffen.”

Auch wenn viele VR-Entwickler von einer derartigen Umsetzung träumen, hat man bereits gemerkt, dass diese Möglichkeit sehr anstrengend sein kann. Immerhin würde man seine Arme über einen längeren Zeitraum in der Luft halten. Sony betonte jedoch aus, dass es sich beim VR-Handschuh lediglich um einen Prototyp handelt. Es sei ein Projekt von vielen. Ob es also jemals zur Produktion kommt, ist somit noch unklar.

“Wenn man als Entwickler viel Zeit in ein Projekt steckt, kann es passieren, dass man sich in etwas verrennt und es einfach nicht das richtige Produkt für sein Unternehmen ist. Manchmal kann man solche Ideen jedoch zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufgreifen.”

Das Team von Sony PlayStation Magic Lab R&D weiß aber durchaus, was sie machen. In der Vergangenheit arbeitete man nämlich auch an der PlayStation EyeToy Kamera und den PlayStation Move Controllern. Die Spieler dürfen also gespannt sein, was die Zukunft bringen wird. Vielleicht besitzt PlayStation VR mal jeder von uns.

 

Teilen
onpost_follow

182 thoughts on “PlayStation VR – Sony zeigt Prototyp eines VR-Handschuhs”

    1. Hat mich null über zeugt die closed Beta, dauergequietsche in Kurven und Rasenmähermotorsounds bei krassen Boliden ist halt ein no go … Dass die sich da nicht mal weiterentwickeln ist scheisse

    1. Frank Bidlingmaier ein Beispiel was mir jetzt einfällt ist, der persönliche Kontakt, wir Fragen auch mal euch was man wie machen sollte usw. und es gibt Freibier ah ne das kommt später :p

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...