PlayStation VR: Das angekündigte Bundle hat einen Preis

Auf der diesjährigen GDC erhielt die PlayStation VR endlich ihren Preis. Allerdings benötigt man neben dem VR-Headset noch weiteres Zubehör. Aus diesem Grund kündigte man bereits ein entsprechendes Bundle an, das nun auch einen Preis besitzt.

PlayStation_VR_Bundle

Im amerikanischen PlayStation Blog enthüllte man stolz die Anschaffungskosten, die sich auf 499,99 US-Dollar belaufen. Das Bundle soll laut dem Eintrag ab dem 22. März vorbestellbar sein und neben der PlayStation VR eine PlayStation Kamera, zwei PlayStation Move Motion Controller sowie die fünfteilige Spielesammlung PlayStation VR Worlds enthalten. Im direkten Vergleich zum Basis-Bundle kostet diese Variante 100 US-Dollar mehr.

Somit können Spieler nach dem Kauf dieses Bundles direkt loslegen und in die Welt der Virtual Reality eintauchen. Eine offizielle Ankündigung für den europäischen Markt steht allerdings noch aus. Es ist aber davon auszugehen, dass diese bereits in Kürze folgen wird und den selben Inhalt für 499,99 Euro anbieten wird.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...