PlayStation VR – Capcom spendiert gratis Resident Evil Vendetta Erfahrung

Das Resident Evil Franchise ist im Moment ein perfektes Beispiel dafür, dass man die Virtual Reality vielseitig einsetzen kann. Capcom liefert nämlich nicht nur Content für Videospiele, sondern auch aus dem Filmbereich. Und das gratis.

Resident Evil

Mit Resident Evil Vendetta erscheint zeitnah ein neuer Film in den Kinos. Passend dazu stellen die Mannen von Capcom eine kostenlose PlayStation VR-Erfahrung zur Verfügung, in der man in die Rolle eines Untoten schlüpft. Gemäß den vorliegenden Details aus dem japanischen PlayStation Store hört die Erfahrung auf die Bezeichnung Z Infected Experience. Erste Einblicke liefert zudem ein Video, das unterhalb dieser Meldung zu finden ist.

Zu sehen ist das Ausmaß der Zombieapokalypse. Zunächst erleben die Nutzer die Infektion und anschließend die Verwandlung zum Untoten. Danach wandelt man scheinbar völlig automatisch durch die Gegend. Umsehen ist aber möglich, sodass man sehr gut die umherstreifende Horde von Zombies beobachten kann. Diese Möglichkeit erzeugt eine recht intensive sowie auch düstere Atmosphäre. Ob die VR-Erfahrung auch hierzulande erscheint, ist noch unklar. Es sollte aber nichts dagegen sprechen.

PlayStation VR ist seit dem 13. Oktober 2016 offiziell im Handel erhältlich und bringt die oft als Zukunft des Gaming bezeichnete Technologie der Virtual Reality auf die PlayStation 4. Umfangreiche Informationen diesbezüglich gibt es auf unser extra eingerichteten Themenseite. Klickt einfach hier.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “PlayStation VR – Capcom spendiert gratis Resident Evil Vendetta Erfahrung”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...