PlayStation Plus – Mitglieder konnten dieses Jahr 1.287 Dollar sparen

Kürzlich hat Sony die kostenlosen PlayStation Plus Spiele für Dezember verraten und somit können wir ein Fazit ziehen. Laut Rechnungen von Polygon konnten die Mitglieder in diesem Jahr satte 1.287,25 Dollar sparen.

PlayStation Plus

Die besagte Zahl beziehen sich auf alle zur Verfügung gestellten Titel. Man berücksichtigt demnach nicht nur die Spiele für PlayStation 4, sondern auch die für PlayStation 3, PlayStation Vita und PlayStation VR. Neben dem eingesparten Preis haben die Kollegen zudem weitere interessante Details präsentiert. So liegt der Bewertungsdurchschnitt der Spiele bei soliden 71,3 von 100 möglichen Punkten. Zudem sind die Spiele durchschnittlich 2,3 Jahre alt. Alles in allem kann man sich also nicht beschweren.

Die Hauptfunktion von PlayStation Plus ist der Zugang zum Mehrspieler-Bereich vieler Videospiele. Um nämlich mit anderen Spielern online zusammen zu spielen oder gegeneinander antreten zu können, setzt man in den meisten Fällen eine gültige Mitgliedschaft voraus. Des Weiteren bekommt man jeden Monat mindestens zwei Spiele für die PlayStation 4 geschenkt. Man kann sie sich einfach und ohne weitere Kosten herunterladen. Manchmal sind recht interessante Titel dabei und in anderen Monaten ist es eher Müll, wie es die Community gern beschreibt. Darüber hinaus erhalten Mitglieder zahlreiche Rabatte im PlayStation Store und gelegentlich gibt es exklusive Beta-Zugänge oder Ähnliches. Den Abschluss bildet eine 10 GB große Cloud, wo die Spieler ihre Spielstände hochladen und an einem anderen Gerät problemlos nutzen können, sofern man sich mit seinem Account angemeldet hat.

Teilen
onpost_follow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...