PlayStation Plus Inhalt im Juni + Video *UPDATE*

Es ist ein offizielles Video aufgetaucht was uns nun den Inhalt des kommenden PlayStation Plus Updates zeigt und siehe da es sind einige nette Sachen dabei wie Killing Floor 2 und Life is Strage , aber sieht selbst.

 

In Killing Floor 2 begeben sich die Spieler nach Kontinentaleuropa, wo sich der durch das fehlgeschlagene Experiment von Horzine Biotech verursachte Ausbruch rasch ausgebreitet und eine unaufhaltsame Dynamik entwickelt hat. Die Europäische Union ist handlungsunfähig. Nur einen Monat nach dem Abschluss der Geschehnisse des originalen Killing Floor sind die Zombieklone überall, die Zivilisation stürzt ins Chaos, Kommunikationswege wurden unterbrochen, Regierungen aufgelöst und Militärstreitkräfte systematisch ausgelöscht. Die Menschen in Europa kennen sich mit Überlebenskampf und Selbsterhaltung nur zu gut aus, und einigen glücklichen Überlebenden ist es gelungen, unterzutauchen. Nicht alle haben die Hoffnung aufgegeben … Eine Gruppe aus Zivilisten und Söldnern hat sich für den Kampf gegen den Ausbruch zusammengeschlossen und überall in Europa privat finanzierte

Life Is Strange ist ein preisgekröntes und von Kritikern gefeiertes Abenteuerspiel in Episoden, das dem Spieler erlaubt, die Zeit zurückzudrehen und so Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu beeinflussen.

Verfolge die Geschichte von Max Caulfield, einer Fotografieschülerin der Oberstufe, die entdeckt, dass sie die Zeit zurückdrehen kann, als sie ihre beste Freundin Chloe Price rettet.
Die beiden untersuchen bald das Verschwinden ihrer Mitschülerin Rachel Amber und entdecken die dunkle Seite von Arcadia Bay. Max muss schnell lernen, dass die Veränderung der Vergangenheit manchmal zu einer verheerenden Zukunft führen kann.

 

Mehr Infos in Kürze

UPDATE;

Zitat;

Ahhh, der Juni … Diese magische Zeit, wenn wir uns auf der nördlichen Halbkugel in der Sonne aalen, während die südliche Halbkugel nach ihren Regenmänteln greift. Was aber überall gleich ist: die brodelnde Gerüchteküche über die bevorstehende E3.

Jup, das größte Event der Gamingbranche nähert sich mit Überschallgeschwindigkeit. Zeit, einen kleinen Boxenstopp einzulegen und einen Blick auf die PlayStation Plus-Spiele im Juni zu werfen.

Killing Floor 2

Zombies, Pistolen, Freunde … Manche Sachen sind so, wie sie sind, eigentlich perfekt und könnten theoretisch auch genau so bleiben. Oder man legt noch eine Schippe drauf und dreht total durch.

Genau dafür haben sich die Macher von Killing Floor 2 entschieden. Man nehme also einen typischen Zombie-Horden-Modus und ersetze die stolpernden Untoten mit Monstern, die halb Maschine, halb Fleisch und mit Rasierklingen und Raketenwerfern ausgestattet sind.

Als Nächstes füge man zusätzliche Spieler hinzu und verstärke das Chaos mit absolut irrsinnigen Waffen, Klassen und Vorteilen. Abschließend wird alles in unzähligen Litern Blut und Eingeweiden getränkt und großzügig mit Metal-Songs gewürzt.

Et voila: Das Ergebnis ist ein brutales, knallhartes und unglaublich witziges Spiel. Wenn ihr schon immer wissen wolltet, was passiert, wenn man einen Ego-Shooter/Horde-Modus mit Steroiden vollpumpt, seid ihr hier richtig.

Life is Strange

Es soll niemand sagen, dass wir hier bei PS Plus immer im gleichen Fahrwasser schwimmen und keine Abwechslung bieten. Deswegen gibt es diesen Monat neben dem großen Blutbad von Killing Floor 2 den Indie-Titel Life is Strange, bei dem auf große Action verzichtet wird und der Fokus stattdessen auf interaktivem Storytelling mit cleveren Sci-Fi-Elementen und durchdachten Charakteren liegt.

Auf den ersten Blick beschäftigt sich dieses Spiel mit dem nicht wahnsinnig aufregenden Leben einer durchschnittlichen Schülerin. Doch Life is Strange schlägt in fünf verbundenen Episoden eine Brücke vom Alltäglichen zum Außergewöhnlichen. Den Charakteren entgleitet im wahrsten Sinn des Wortes die Kontrolle über ihr Leben, während sie mit Reue, Verlusten und ungenutzten Gelegenheiten hadern.

Wie jeden Monat werden unsere zwei PS4-Titel von vier weiteren Titeln für unsere PS3- und PS Vita-Spieler begleitet. Das komplette Juni-Angebot sieht so aus:

Wie oben bereits erwähnt, können PS4-Spieler dank Cross-Buy außerdem Neon Chrome herunterladen und spielen, einen rasanten Top-Down-Shooter im Cyberpunk-Stil.

Die Titel von Juni sind ab dem 6. Juni im PlayStation Store erhältlich. Das heißt, ihr habt noch eine Woche Zeit, um euch die Titel vom letzten Monat zu holen. Hier eine kleine Erinnerung:

Q

Teilen
onpost_follow

90 thoughts on “PlayStation Plus Inhalt im Juni + Video *UPDATE*”

  1. Wieso sollte man nicht zufrieden sein? O.o
    Preis/Leistung ist fair und die PS+ Angebote sind auch meist sehr nice.
    Dazu kommen noch die monatlichen Games
    Und wer sich beschwert, dass er für seine 3€ im Monat nicht genug geboten bekommt, hat keinen Plan

    1. Das es sein kann das jemand sich weder für die Rabatte noch für die Gratisspiele interessiert hast du wohl nicht bedacht? Gibt genug die zahlen weil sie einfach nur online spielen wollen, viele meiner alten Zocker freunde sind schon zum PC gewechselt und ich werd das wohl auch bald.

    2. Soll er doch zum pc wechseln ich bin voll zufrieden hab im Jahr 48 games was soll der Geiz Sony ist mir mehr wert als 50 € im Jahr und wenn mann schon fürs online zocken zahlt was bei wow oder Co nicht anders ist dann ist mann echt dumm wenn mann die spiele nicht zur Bibliothek hinzufügt

    3. 0815???
      Meines Erachtens nach gibt es jeden Monat mindestens ein Game, welches mehr als 0815 ist und das Geld einfach wert ist…
      Killing Floor 2 zb. diesen Monat würde ich nicht als 0815 ansehen 😄

  2. Tut halt seinen Zweck. Die Gratis Spiele sind mir eigentlich egal, die richtig geilen Games kaufe ich eh immer zum Release insofern kann mich da kaum was vom Hocker hauen. Aber der extra Rabatt im PSN Store ist ganz nett.

    1. Ps3 / ps4 und brauch nur 50 Euro im Jahr zahlen hab somit auf beiden Konsolen plus und bekomme auf beiden Konsolen gratis games 48 Stück im Jahr das rechnet sich und die Rabatte da kann sogar Amazon einpacken

    1. Außerdem zieh dir allein die exclusives rein . Crash Bandicoot , God of war , Last of us, Uncharted jetzt schon Rabatte auf das Neuerschienene Prey . Teilweise sogar 75% Rabatt auf spiele. Ich will keinen Konsolendiskussion anfangen aber ich hab überhaupt nicht von der Xbox geredet hier geht es um Sony und du kommst wieder mit vergleichen von andren Konsolen . Das hat damit doch gar nix zu tun

    2. Mein Gott Ey ihr kleinen Fan Boys also das ist echt lächerlich ! Kann mich nicht dran erinnern das wir damals so diskutiert haben welche Konsole die bessere ist ..stellt euch vor es war uns egal wir wollten einfach nur zocken und Spaß daran haben. Ihr Mädchen

  3. Find es immer wieder geil wenn Leute rummeckern das es keine gescheiten gratis spiele gibt … geht mal in einen Laden und sagt ich hätte gern n neues Spiel und geb aber nur 3 € dafür aus …
    Und das es neben den gratisspielen noch fette Rabatte im Store gibt (klar ist nicht jeden Monat was dabei was einen interessiert)
    Und noch Leute bezahlt werden müssen die im Kundenservice sitzen oder das Network am laufen halten daran denkt auch niemand
    Hauptsache rumschreien alles is kacke und nur geldabzocke

    1. Killing Flor oder rocket League waren auch gute Games
      Mag ja sein das Microsoft die besseren Angebote hatt
      Finde halt einfach nach wie vor man muss immer daran denken das sie nicht verpflichten sind gratis spiele rauszuhauen

  4. Also ich habe es im Angebot gekauft für 35 Euro im Jahr ^^ das sind im Monat 2,91 € also daran soll es nicht scheitern , da bezahle ich schon mehr für ein Tagesticket für die Tram

  5. Warum kann man das nicht so machen das man auch so online spielen kann und wer bock auf die monatlichen spiele hat Bucht sich das PS+ abo und die machen noch mehr features rein sodass sich das lohnt

  6. Ich finde es scheise, ganz große scheise…
    Vor allem wenn man sich schon Spiele für 60€ plus kauft und dann playstation mich seine Features nicht nutzen lässt.
    Genauso wie diese ganze dlc scheise…
    In meinen Augen betrug

  7. Für Gelegenheitsspieler ist PS+ viel zu teuer, da sich das gar nicht lohnt das Abo zu verlängern, wenn man vielleicht 1 Mal die Woche kur nem Match joint. Online Spielen sollte kostenlos sein, gratis Spiele und Rabatte sollten wiederum mit einem Abo verbunden sein

  8. Warum überhaupt diese ps plus scheisse? Ging doch vorher auch ohne! Aber ihr wollt uns als verbraucher nicht unterhalten sondern uns einfach nur kohle aus der tasche ziehen! Dazu kommt noch diese drecks dlc politik! Wenn ich für onlinedienste zahlen will, hätt ich mir damals auch ne 360 statt ne ps3 holen können! Jetz ists bei der 4er der gleiche schrott wie bei microsoft! Danke für garnichts ihr geldgeilen säcke

  9. Hallo zusammen,
    Ist psn down?
    Weil komm seit heute morgen gegen 3uhr nicht mehr rein“dies wird momentan nicht richtig geladen. Versuche es in wenigen Momenten erneut“

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...